wii an selbstgebauten VGA Beamer!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wii an selbstgebauten VGA Beamer!

    Hi @ all
    Ich spiele mit dem Gedanken wir eine wii zu kaufen, welche ich dann an meinen selbstgebauten Beamer anschließen möchte. Der Beamer besteht aus einen normalen TFT Monitor und einem Overheadprojektor. Somit habe ich nur einen VGA Eingang für den Beamer.Nun möchte ich gern wissen ob es möglich ist Beides ohne Probleme d.h Bidstörungen oder Fehlern beides miteinander zu verbinden.

    Außerdem wäre es interresant ob es mit dem Empfänger(das ding was man auf den fernsehr tut) Probleme geben könnte.
    Die leinwand ist ca. 1.80m x 1.20m allerdings muss der Beamer so stehen das das bild nur etwa 1m x 80cm ist.

    würde mich über Antworten sehr freuen!

    MfG medalhead
  • Hi,

    ich zocke auch mit de Wii auf der Leinwand (3x2m). Du benötigt aber eine YPrPb VGA Box wenn Du keinen Video Eingang am Beamer hast.

    Die Sensorleiste braucht nur Strom (sind nur LEDs drin) und kann an einer Batterie (2 AA) angeschlossen werden. Einfach mal googeln mit Wii sensorleiste batterie. Eine Anleitung dazu gab es mal in der C´t - Die hatten alternativ einfach Kerzen genommen.

    Gruss
    neoM
  • Sehr gut DANKE,
    kannst du mir vllt auch noch sagen in welcher Ausgabe der Ct das war?


    Achja....bei der VGA box....kannst du mir da eine besondere empfehlen??
    Ich hab gelesen das manche leute durch das teil Bild-oder-Ton Probleme hatten...will mir da nicht das falsche Ding zulegen, die kosten ja auch ein bischen was.

    MfG medalhead
  • Hi

    Über das teil hab ich gelesen das das das(klingt komisch) momentane Non plus ultra unter den VGA boxen sein soll.

    naja ich bedanke mich und denke das thema ist abgeschlossen!

    MfG medalhead