Neues Mainboard X38 - aber was ist mit EIST Bug?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neues Mainboard X38 - aber was ist mit EIST Bug?

    Hallo FSBler,

    möchte mir bald einen neuen rechner zusammenbauen und hatte mich auch schon für einen x38 Mainboard entschieden:

    Asus Maximus Formula Special Edition mit x38 CHipsatz.

    Nun, im Internet kursieren aber Bug reports was den x38 betrifft...es handelt sich hierbei um einen EIST Bug...es soll die Lebensdauer der Prozessoren erheblich verkürzen...und es soll schädlich für CPUs sein.

    Was soll ich nun machen? Dürfen überhaupt Chiphersteller solche Chips verkaufen? Ich meine die Kunden geben 300€+ für einen guten Mainboard aus und dafür dann dieser Bug, der tausend € teure CPUs frisst?

    Könnte es sein, dass Asus dieses Problem schon gefixt hat?

    Was meint ihr? Sollte man lieber auf den x48 warten? Würde mich freuen, wenn ihr mich aufklären könntet.
  • Angeblich regelte sich die Spannung weit über den normalen CPU-Werten und zerstörte die CPU. Tönt etwas angsterregend. Also unter solchen Umständen würd ich auf einen anderen Chipsatz wechseln. Du kannst natürlich auch warten auf neuere Chips, oder nimm doch einfach den aktuellen P35er.
  • Jau von dem Bug hab ich auch gehört, wär mir jetzt persönlich auch zu unnsicher so viel Geld zu investieren.
    Sonst jetzt einfach nen günstiges MB mit P35 kaufen und erst beim x38 zuschlagen soweit die Sache sicher ist.
  • Also nach langem recherchieren hab ich herausgefunden (u.a) in Foren, dass dieses Bug nur in den Test Samples war und dass dieses Bug bei den Retail versionen behoben ist. Sonst wäre es ja ein bischen dumm, extrem verbuggte hardware zu verkaufen.

    Deswegen denke ich mal dass dieses Problem gelöst ist.
    Auch dass die Hersteller mit dem neuen x48 meinen, dass mit dem neuen chipsatz der Bug endlich weg sein soll, glaube ich, dass es hierbei einfach nur um eine dumme werbe methode handelt.

    Thread kann geclosed werden. THX