vista braucht zu lage zum starten.,-normal ?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • vista braucht zu lage zum starten.,-normal ?

    hab jetzt neuen laptop mit vista

    aber ich brauch immer zu lange bis er aufstartet, also bis ich mein benutzernahme wähle, gehts noch normal. aber ab den benutzernamen, muss man ca. 2 min. warten.

    hab eingetlich keine grossen programe drauf. und beim autostart ist auch nichts grosses.

    was kann das sein ?
  • Liegt beim Freund daran wenn seine Lan-Verbindung Aktiv ist! Wenn er die anlässt bevor er PC ausmacht, und dann später Startet, kann er paar minuten lang nix am PC machen. Probier mal Lan zudeaktivieren wenn du PC ausmachst.

    mfg RaideR
    :bier1:
    [FONT="Georgia"][COLOR="Silver"][/color][/FONT]
    [FONT="System"][SIZE="2"]Neulinge •• Regeln •• Suchfunktion •• User helfen User
    Freesoft-Board IRC •• Freesoft-Board Teamspeak[/SIZE][/FONT]
  • also wenn du w-laan hast dan zieh nach jedem start den stick raus oder
    lösche das w-lan programm aus dem auto start.dann müßte es deutlich schneller gehen aber du must das programm manuel starten sobald vista hoch ist.
    " 2 Jahre und 6 Monate ohne Bewährung für den Verkauf von100 Gramm Haschisch - das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht."
    - Volker Pispers
  • wieviel ram hast du denn? kann auch daran liegen, wobei wenn der schlappi neu ist, duerfte der eigentlich ausreichend bestueckt sein...
    vielleicht hast du auch dein autostart an sich zu gemuellt. sollte man eigentlich alles raushauen ;)
  • Schau mal mit msconfig nach was alles Startet.Dazu mußt Du msconfig bei Ausführen eingeben.Da aber Ausführen nicht bei Vista im Startmenü zu sehen ist.Hier eine kurze Anleitung,wie man es wieder Sichtbar machen kann.

    Alternativ könnte man hierzu auch die Tastenkombination "Windows-Taste + R" verwenden, jedoch möchte manch einer vielleicht den "alten" Standard wieder herstellen.

    # Mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klicken
    # Den Punkt Eigenschaften auswählen
    # In das Register Startmenü wechseln und dort auf Anpassen klicken
    Im sich nun öffnenden Fenster den Eintrag Befehl/Ausführen suchen und mit einem Häkchen versehen. Abschließend nur noch auf OK klicken

    So nun kannst Du nach Eingabe von msconfig nachsehen welche Dienste alle Starten.
    Im Ereigniss Anzeige kannst Du auch nachsehen wie lange ein Dienst braucht um gestartet zu werden.Da findet man meißtens auch raus,welches Prog den Start verzögert.


    Der Security Task Manager läuft noch nicht zu 100% auf Vista.
    Security Task Manager


    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • er aht doch schon im autostar gekuckt:

    hab eingetlich keine grossen programe drauf. und beim autostart ist auch nichts grosses.


    aber was ist nichts großes mach mal nen foto von deinem msconfig fenster
    " 2 Jahre und 6 Monate ohne Bewährung für den Verkauf von100 Gramm Haschisch - das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht."
    - Volker Pispers
  • Hallöchen,
    habe bei mir das gleiche Problem - Vista Home Premium
    Wurde mit der Zeit, ca. 6 Monate immer langsamer. Habe im Netz gelesen, dass dieses Problem allgemeiner Natur ist.
    Ich warte auf ServicePack 1
    Gruß
  • Jony schrieb:

    er aht doch schon im autostar gekuckt:
    aber was ist nichts großes mach mal nen foto von deinem msconfig fenster



    Ja wo im Autostart.???

    Im Ordner Autostart unter alle Programme??
    Oder unter msconfig?


    Im Autostart Ordner werden lange nicht alle Programme angezeigt die beim Start geladen werden.

    Greetz
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • ja das ist richtig aber jeder der einbisschen ahnung hat guckt bei msconfig.
    obwohl bei autostart schon alle großen programme aufgelistet sind. nur die windows internen programme sind nicht aufgelistet.aber bitte poste mal ein bild von der ms config oder liste alle programme auf.


    Greez
    Jony
    " 2 Jahre und 6 Monate ohne Bewährung für den Verkauf von100 Gramm Haschisch - das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht."
    - Volker Pispers
  • Boke9a schrieb:

    habe bei mir das gleiche Problem - vista professional


    Dieses Vista ist mir nicht bekannt, gibt auch kein Professional!


    Aber generell ist das normal bei Vista, vorallen was auffällt auch wenn man nur noch das BS laden lässt ist der ram zu 30% schon voll (2gb ram)

    vista wurde mehr dafür ausgelegt das man in den Energiesparmodus schaltet anstatt es komplett herunterzufahren.


    greez maNu
  • das starten von vista dauert bei mir etwa genausolange wie bei vista.. aber das herunterfahren ist um ellen länger!!! hab vista ultimate mit 3ghz 1gb ram...
    aber im großen bin ich zufrieden
  • Also ich hab Vista Ultimate 64 Bit auf dem Rechner.Das Starten geht bei mir schneller als bei XP Professional.Das Herunterfahren dauert so 20 sekunden.Bis Vista alles aus dem Speicher geworfen hat.


    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • hab gerade so ein ähnliches problem gehabt und wollte nicht neuinstallieren was vllt. geholfen hätte !
    also welchen antivirus hast du ?
    dauert es bei den anderen benutzern auch so lange ? (wenn nein .. einfach neuen admin anlegen und alten löschen)
    ~ The force will be with you, always ~
  • also erstmal bei mir daueert es nit solange.obwohl ich sagen muss solange ist 2 min. doch nicht.aber um das ganze zu verschnellern solltest du alle progis außer antivirus rausnehem . dieprogis später zu starten geht eindeutig schneller.

    vista wurde mehr dafür ausgelegt das man in den Energiesparmodus schaltet anstatt es komplett herunterzufahren


    das ist sowie so viel schnelerr und stromsparrener als 3 mal am tag neu hochzufahren, lieber den ganzen tag anlassen.
    " 2 Jahre und 6 Monate ohne Bewährung für den Verkauf von100 Gramm Haschisch - das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht."
    - Volker Pispers
  • Hallo , ich habe ein etwas anderes Problem . Obwohl weiss nicht ob es wirklich ein Problem ist ! Ich habe wenn er hochgefahren ist sofort einen Arbeitsspeicher verbrauch von ca. 860 MB . Das erscheint mir sehr viel . Bei XP hatte ich immer so um die 160 MB . Ich habe auch schon sehr viel , oder fast alles aus den Autostart entfernet , also alles was man nicht brauch ! Wenn ich jetzt noch den Media Player an habe und noch gleichzeitig am Surfen bin dann zeigt er an das ich schon 1500 Mb Ram verbrauche ! Ist das normal , wie sieht es bei euch aus ! Bin am verzweifeln . Und ich habe eigentlich schon ne gute Austattung am Laptop .
    Amd 64 X2 TL 64
    2048 Mb Ram
    Nividia 8600
    320 Gb Festplatte

    Wenn das nicht besser wird werde ich wohl Vista runterschmeissen und mein XP Prof. wieder drauf machen .

    Achso es sind beides Original Kaufversinonen .
    Und in moment habe ich Vista Home Premium !
    Danke schon mal im vorraus für eure Antworten !!!
    :bing:
  • Wenn ich meinen PC hoch fahre sind von 2 GB so 28% belegt wenn ich dann noch meine tools (irc, icq, outlook, internetexplorer) offen habe bin ich schon bei 57%.

    Muss aber dazu sagen ich fahre den PC nie runter sondern gehe immer nur in den Energiesparmodus.


    greez
  • Hallo , Danke für deine Antwort , bei mir wenn ich alles wichtige auf habe habe ich schon 75 - 80 % auslastung des arbeitsspeicher und 10 % Prozessorauslastung ! Gibt es vieleicht noch mehr Leute mit ähnlichen erfahrungen oder vieleict auch Lösungen ! Aero habe ich schon deaktiviert !

    Achso was ich noch vergessen habe , wenn ich in den Energiesparmodus gehe und dann wieder was machen will dann bekomme ich den Bluescreen und ende ! Dann muss ich wieder Neustarten ! Vieleicht hat jemand ne Lösung für dieses Problem !

    Greetz :löl:
  • m4d-maNu schrieb:

    @golf3
    Schau mal in folgenden Optionen rein, "Systemsteuerung"->"System"->"Leistung"->"Weitere Tools".

    ob dann dann etwas bei problem drinnen steht.

    Hallo , Danke für deine Antwort !
    Ich habe jetzt mal alle visuellen Effekte ausgestellt , aber leider immer noch kein Erfolg . Werde wohl wieder XP Prof. ufspielen !!!

    :löl: