Route66 für N95 ohne Kartenleser

    • Up Symbian

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Route66 für N95 ohne Kartenleser

      Zunächst mal Lob an Alle die bei der Route66-Version mitgeholfen haben.

      Bin nun bei den letzten Schritten der Anleitung angekommen und muss bestürzt feststellen, dass ich einen Kartenleser für meinen Rechner brauch.
      Hab ich aber nich.

      Gibt es da irgendeine ander Möglichkeiten das maps-Verzeichnis auf meinen Speicherstick zu bekommen????

      Edith hat mir geholfen:
      Einfach das Telefon per USB an den Rechner und "Datentransfer" als Modus auswählen.
      Schon wird der Speicherstick anders behandelt und zeigt auch Systemordner an !