Erfahrung mit EQJ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erfahrung mit EQJ?

    Hallo ihr,

    ich komme auch Niedersachsen und will wohlmöglich die Schule nach den Herbstferien verlassen, weil ich einfach gemerkt habe, dass Schule nichts mehr für mich ist. Keine Angst ich habe einen erweiterten Realabschluss und gehe gerade aufs Gymi…und weiß was ich tue. :weg:

    Vorher möchte ich aber noch wissen, ob es ein Anmeldeschluss für das EQJ-Programm gibt und wenn ja wann läuft das ab. Bevor ich bei meiner unfreundlichen Berufsberaterin anrufe, frage ich einfach mal hier…

    Ihr könnt auch gerne mal über eure Erfahrungen berichten. Habt ihr danach eine Ausbildung bekommen etc.

    LG.
    Mamu
  • Also ich hab EQJ gemacht als Hilfs-Admin eines Realschul-Netzwerks mit ab und an kleinen Unterrichtsblöcken (z.b. Was ist und wie funzt: Die suchmaschine").
    Man hatte beschäftigung und es gab a bisserl Geld, aber wirklich geholfen hat mir nur der Umzug in ein anderes Bundesland.

    !!!!MACH DEIN ABI ZU ENDE!!!!

    Denn ich hatte ABI und musste trotzdem EQJ machen und umziehen bis ich was bekommen habe. Bewerber mit deutschem Realschulabschluss werden immer das Nachsehen haben gegenüber Bewerbern mit ABI!

    Lass dich net hängen, lern und arbeite und Hol dir das ABI!

    Das ist der Beste Rat den du kriegen kannst burschi!