Bois Update Fehlgeschlagen!!! Hilfe!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bois Update Fehlgeschlagen!!! Hilfe!

    Hi @ all.

    Also: ich habe heute ein Biosupdate gemacht. Das lief so: Ordner mit Programm zum flashen runtergeladen>extrahiert>ausgeführt. Es lief alles Gut und dann hat mich das Setup aufgefordert, den PC neu zu starten. Das tat ich und dann lief gar nichts mehr! Also ob kein Bios mehr da wär.. Aber immer wenn ich in dann wieder versuche anzuschalten, versucht er auf das CD-Laufwerk zuzugreifen....Kann es sein, dass er versucht, über CD ein neues Bios zu beziehen? Naja..bitte helft mir...Bin grad am PC von meiner Mum....
    Ach ja: mein Motherboard:

    ASRock ALiveSATA2-GLAN


    HELP!!!!!
    Ein paar Tausend sinnvolle Beiträge, nur damit ich mich endlich in der Spielhalle austoben darf :D
  • Hi,

    es ist lange her, als ich bios update gemacht habe und will Dir keine dumme Ratschläge geben, doch bis einer hier antwortet der sich besser auskennt, versuch mal so ;

    Also Bios update ging immer von Datenträger, meistens von Diskette.
    Kopiere die Bios Update auf eine 3 1/2 zoll, und ich glaube , wenn Du richtig kopiert hast, macht er dann noch selber weiter.

    Kommst Du überhaupt nicht mehr ins Bios? wie war die Einstellung da, im Sachen booten? Kannst Du das noch ändern, wenn Disketten-Laufwerk abgeschaltet war ?

    Gruß Luisy
  • hmm..also ich hab mich grad bei einigen foren umgeschaut und siehe da: ich habe es kurz zum laufen gebracht. ich habe des auf ne diskette geschrieben und dann das ganze, was auf der bootfähigen diskette oben war auf cd gebrannt. danach in den pc eingelegt und er hat gestartet! naja...als ich dann in windows war, hab ich neu gestartet, weil ich sehen wollte, ob es auch ohne cd jetzt geht. ich hab mich geirrt. jetzt erkennt er nicht mal mehr die cd! SCHEIßEEEE!!!!

    EDIT:// ach ja, nein ich komm überhaupt nirgends mehr rein, aber ich weis noch die booteinstellung....1. hdd. 2.laufwerk. 3. floppy
    Ein paar Tausend sinnvolle Beiträge, nur damit ich mich endlich in der Spielhalle austoben darf :D
  • Hallo Dark Blizzard

    Du kannst ja noch versuchen das BIOS zu löschen.
    -die Batterie entfernen,
    -eventuell Jumper umstecken(im Boardbuch nachschauen)
    -30 sek. warten
    -Jumper wieder zurück
    -Batterie wieder rein
    -Glück haben
    -Computer wieder einschalten

    Gruß kahade
  • hi @ all! Problem gelöst!

    Ich habe einfach nur:
    -eine bootbare Diskette erstellt
    -die Datein auf der bootbaren diskette auf cd kopiert
    -die biosdaten auf cd kopiert

    dann ging es einmal, aber da habe ich es falsch gemacht und dann gings wieder nicht mehr. Dann(nach ungefähr 100 verbrannten Rohlingen) heute morgen gehts wieder!

    Also nichts wie von CD gebootet und Bios installiert:D

    Ab dem gestrigen Tag darf ich mich Biosexperte nennen..war pausenlos im Netz auf Infosuche...naja.

    Ach ja: @ Mods:

    Kann geclosed werden....^^
    Ein paar Tausend sinnvolle Beiträge, nur damit ich mich endlich in der Spielhalle austoben darf :D