Treiber 8800 GTX

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Treiber 8800 GTX

    moin moin,
    weiß nich genau, ob ich hier im richtigen forum bin, hab aber mal ne frage zu den treibern:

    also, ich nutze Windows Vista und hab eine GeForce 8800 GTX. Bei den Treibern isses so, dass ich immer auf die nvidia.de homepage gehe, dann auf windows vista hotfixes und mir die dort angegebenen runterlade. Das ist momentan der Forceware 163.69. Nu hab ich allerdings bei chip.de in dem Bericht zum hardwarefresser Crysis gesehen, dass sie dort einen FW 163.01 anbieten und dazu schreiben, dass dies der neuste Beta Treiber is.
    Is mein momentan installierter FW163.69 kein Betatreiber mehr und der 163.01 ein beta treiber, der evtl. nich so sicher läuft? oder is der 163.01 sogar noch älter (ich konnte ihn auf nvidia.de nämlich nicht finden)?`

    Meine eigentliche Frage is nu: Was is der neuste Treiber für meine 8800 GTX unter Vista und woher weiß ich denn nun immer, welches der aktuellste/sicherste ist? Hab ich nun etwa alles falsch verstanden und die Hotfixes sind gar keine "richtigen" Treiber und ich muss noch andere treiber runterladen?
    es gibt außerdem immernoch treiber, die windows auf den neusten stand bringen (Windows6.0-KB940105-x86) und damit das spielvergnügen absturzsicherer machen - woher weiß ich denn, welcher da nun der neuste/aktuellste ist? und muss ich dann immer nur den neusten installieren, oder muss ich alle in einer bestimmten reihenfolge installieren?

    ich bedank mich schonma

    mfg
    alex1o23
    Bitte keine Anfragen mehr. Alles is down.
  • Es ist nicht auszuschließen, das Chip auch mal einen Fehler macht und den älteren Treiber als aktuellsten Beta Treiber ausgeben...
    Wahrscheinlich war der Treiber, den sie zum testen hatten in dem Moment der aktuellste gewesen.
    Generell machste nichts falsch damit, den neuesten Treiber von NVidia zu benutzen.

    Reihenfolgen bei Windows updates sind normalerweise automatisch von Windows update selbst geregelt. Er wird dir keine Updates anzeigen, die ein anderes Update als Vorraussetzung haben, bevor du die besagte Vorraussetzung erfüllst. So kenn ich das zumindest. Solange du es willst, kannst du jedes Update installieren, das beim update verfügbar ist.

    MfG
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute