Analog an ISDN

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Analog an ISDN

    Hallo,
    hab folgendes Problem.
    Ich habe ein Analoges Telefon und will es an meinen bestehenden ISDN anschluß anschließen.
    Leitung sieht folgendermaßen aus, Wanddose TAE Stecker weiter zu NTBA weiter zu Splitter weiter zu DSL Modem, NTBA hat 2 ausgänge für Rj45 Stecker.
    Ich weiss daß eine Eumax anlage dies machen kann, wollte aber wissen, ob es auch ein normaler Adapter tut, der angeblich ein Analoges Telefon betreiben kann.

    Hoffe ist übersichtlich beschrieben, und warte auf einen Tip von Euch.:)

    Gruß "Duke"
  • Also einen "normalen" Adpter gibt es dazu nicht. Dazu brauchst du Eumex, Fritzbox ect.
    Allerdings hat doch der Splitter drei anloge Anschlüsse (wie die TAE). Versuche doch mal dort etwas anzuschließen. Ich weiß nicht ob es funzt, aber probieren geht ja über ...
  • Hallo Duke.
    Das mit dem Spliter ist nicht möglich, würde nur bei einem Analoganschluß mit DSL funktionieren. Es gibt sehr wohl sog. Terminal-Adapter(TA). Wenn es günstig sein soll, schau einfach bei Ebay nach dem Stichwort " Telnet Verona".
    Das ist ein Adapter, mit dem Du 2 Analoge Endgeräte an einem ISDN-Anschluß betreiben kannst.
    Bei Fragen einfach eine PN an mich.

    Sollte bei Ebay max. ca. 10-15Euro, manchmal auch günstiger, kosten. Das ist die einfachste und günstigste Lösung....
    Mit diesem Gerät kannst Du sogar zwischen 2 Analogen Telefonen intern und kostenfrei telefonieren. Natürlich kannst du auch einen normalen AB oder ein Faxgerät anschließen.:)
  • Hi,
    danke erstmal für die Tips, hab mich schon mal bei 1.2.3 etwas umgeschaut, und einige a/b wandler gesichtet.
    Scheint wohl nicht anders zu funktionieren...

    nochmals :blink: :danke: :blink:

    Gruß "Duke"