Soundkarte

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Für welches Betriebssystem?
    Für XP würde ich definitiv Soundkarten von Creative empfehlen. Auch wenn ihre Treiber manchmal unter aller Sau sind, wenn alles läuft, hast du spitzen Sound.
    Bis zu 120€ müsste sogar eine von den neuen X-Fis drin sein. Je nachdem wofür du die Karte brauchst.
    Für Vista sind die Treiber leider noch schlechter als die für XP soweit ich weiß, aber die Hoffnung stirbt zuletzt ;) vielleicht machts Creative noch besser.

    Ich hoffe du hast ein passables Soundsystem mit dem du Karte nutzen willst?
    2.1 würde ich ja mindestens schon wollen, bei guter Soundkarte. Für 5.1 reicht bei mir der Platz nicht :D

    MfG
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute
  • Hallo!

    Will mir auch eine Karte zulegen, aber man hört immer das man für Vista keine braucht da die Berechnung des Sounds die CPU übernimmt. Warum hat Microsoft diesen Schritt gemacht?? Jedes Mainboard hat heutzutage eine Soundkarte eingebaut, ist daher ein völlig unnötiger Schritt in meinen Augen. Was soll ich jetzt machen? eine Creative kaufen oder nicht. In meinem Alten PC (2x2.6Ghz Opteron ,2GB, X1950Pro) läuft WinXP und da habe ich eine Audigy 2 drinnen und die ist klasse. Mein neuer PC ist noch ohne Soundkarte (bis auf die auf dem Mainboard, die unter Vista ja sowieso nicht genutzt wird, oder?)-> Kaufen oder nicht?? Bringts was??

    MFG Mutex