[Frage] Autolack

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Frage] Autolack

    Servus Leute.

    Ich fahre seit 3 Wochen einen neuen Audi A4 und der ist vom Schnee und Salz sau dreckig.
    Weiß einer von euch wie viele Wochen ich mit einem neuen Lack nicht in die Waschstrasse fahren sollte???

    Thx und mfg,
    Bruder Christi :confused:
  • Also, als ich meine Tür neu lackieren mußte, hat man mir gesagt, daß der Wagen im ersten Quartal nur von Hand gewaschen werden soltte.

    Ich bin zwar schon nach einem Monat in die Waschanlage gefahren, aber ich kann nicht sagen, daß die Tür gelitten hat. Aber ich fahre ja auch nur einen alten Opel Corsa A (10 Jahre alt).
  • Ich gehe bei einem neu gekauftem Auto mal von maximal 2 Monaten aus den der ist ja nicht gebaut und an dich weiterverkauft wurde sondern noch ein paar Tage auf der sogenannten "Halde" steht....

    idefix
  • Mir ist gesagt worden dass man das Auto bis zu 3 Monaten nicht waschen sollte . Man soll es nur per Hand machen und dann auch ganz vorsichtig dass keine Kratzer entstehen . In der Waschanlage sind die oft mit Aluminium leicht degokonversierten Borsten für den extraordinairen Lack kein Vergnügen.´D.h. allerdings nicht dass die mit Aluminium involvierte Borsten für den Lack schlecht seien . Zum Beispiel bei einem VW mit der Farbe Milka blau macht es nix aus. Hingegen bei einem Audi mit silber schon . Die Oberflächenbeschaffenheit des Lackes speziell unter der ersten Schutzschicht ist nicht so hart wie oft gewünshct. Naja egal ich denke dass das ganze Fachmännische lassmer jetzt mal lieber.

    Wasch es mit Hand und Spucke dann wird es schon.

    Gruss an dich


    AndiYY