Fremdgehen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fremdgehen

    Ich habe seit 7 Monaten eine glückliche Beziehung.Das heißt sie war bis vor urzem glücklich.Gestern gestand sie auf einer Fahrt 2 Tage lang mit nem typen gehabt zu haben.
    Zwar nur Küssen aber halt 2 Tage.Aber "nur" küssen ist gut.
    Eigentlich hatten wir handfeste zukunftspläne bis zur heirat.
    Als sie mir es gestand hatte sie die ganze zeit geheult und war total fertig.Sie meint sie hätte die ganzen nächte nie geschlafen nur bis sie vor erschöpfung eingeschlafen ist.
    Bei der reise hat sie ( klassenfahrt) die ganze zeit auch in der öffentlichkeit geheult und abends im bett seien die heul krämpfe am schlimmsten gewesen und sie bedeuert es und möchte eine 2te chance.

    Naja eigentlich meinte sie das sie mich so doll liebt das sie zwar eine zweite chance gerne möchte aber es versteht wenn ich mich von ihr trenne.
    Das einzige was sie nicht verkraften könnte meint sie ist das ich sie hasse.

    ICh habe sie wirklich geliebt.Sie war mein Engel.
    Ich habe ihr gesagt das sie jewtzt zeit hat mich zu überzeugen und ich schaue wir ich damit leben kann.

    Kann man es überhaupt vergessen wenn der Partner fremdgegangen ist bzw. zwei tage mit jemanden anderen rumgeknutscht hat.
    Jedesmal wenn ich sie küsse muss ich an das bild denken und mir wird ein bissel schlecht.geht das mit der zeit vorbei ?
    kann man wieder eine richtig tolle beziehung aufbauen.
    sie scheint es ja zu bereuen.

    bitte nur ernstgemeinte antworten.
    mit irgendwelchen scherzen kann ich im moment echt nichts mit anfangen !!!!!
  • Wenn sie auf Klassenfahrt war, WIE alt ist sie überhaupt?!?!?

    Ich würde ihr, sagen wir mal, nen Monat zeit lassen, um es wieder gut zu machen.

    In dem einen Monat auf keinen sensibel werden, sondern eher abblocken, damit sie weiß, was fürn shice sie gemacht hat.

    ODER

    verbringt mal ein Wochenende zusammen in ner kleinen Hütte (oder sonstwo, wo ihr net gestört werdert) und beredet alles... über gemeinsame Zukunftspläne und wie sie es sich vorstellt, das wieder gut zu machen.

    Hoffe ich konnte dir helfen..

    mfg Arschkeks
  • Hm... ich denke diese Entscheidung kann dir leider abnehmen !!!

    Das es dich irgendwo ekelt und du dich bescheiden fühlst ist völlig normal !!!

    Das sie dich wirklich liebt, zeigt ja dass sie dir alles gestanden hat !!! Das musst du ihr positiv anrechnen... sie hätte dich ja auch im Dunkeln tappen lassen können und so tun als wäre nichts gewesen... was wäre dir lieber ???

    Man sagt ja immer eine zweite Chance hat jeder verdient... ich würde an deiner Stelle erstmal Abstand von ihr nehmen, um dir mal klare Gedanken machen zu können, ob du wirklich so sehr an ihr hängst, um ihr diese Chance zu gewehren...


    So long :D

    <-<-< Finger weg von meiner Paranoia >->->
  • Also, was ich hier so höre...

    ich würde ihr difinitiv keine 2. Chance geben! Also, wenn meine freundin sowas mit mir machen würde, wäre es sofort aus - für immer!!! Da kann sie es noch so sehr bereuen! Wer einmal sowas macht, macht es immer wieder... Außerdem, wenn sie die richtig lieben würde, hätte sie das gar nicht erst gemacht! Ich denk mal, du , sie und ich sind eine altersklasse. Alls so um die 17. Wie kann man da schon pläne bis zur heirat haben? Ich weis ja net. Ich liebe meine freundin auch sehr sehr viel, aber solche gedanken machen mich krank! Ich will doch nicht mit 17 schon wissen wann ich heirate! Ich will leben - und zwar jeden tag, egal was passiert!
    Whatever: Ich würde ihr keine 2. chance geben! Es gibt noch mehr als genug schöne mädchen auf der welt die man glücklich machen kann!!!
  • Sdw19 meinte ja das man ihr das positiv anrechnen soll, dass sie dir die Wahrheit gesagt hat. Aber es könnte ja auch sein, dass sie starke Gewissensbisse hat, da sich das einfach nicht gehört. Das kann entweder daranliegen, dass sie dich mag oder halt einfach wegen der Vernunft(Recht & Sitte) des Menschen.

    Also ich würde erstmal auf Abstand gehen...naja 2-4Wochen , da wirst du dir dann klar, ob du sie brauchst und sie wirklcih liebst, etc....und wenn du sie dann noch liebst gibst du ihr einen Monat Zeit ihr Liebe für dich zu beweisen, denn keiner will ein zweites mal betrogen werden...
  • WWWWWWWWWEEEEEEEGGGGGGGGGG

    mit ihr, also ich muss sagen ich würde sie sowas von in den Arsch treten, dat glaubste mir gar nicht!! Sie geht Dir fremd?? Nur rumknutschen?? Ich finde schon allein wenn sie interesse für jemand anderen zeigt ist schon fremdgehen!!

    Naja, egal, mein Vorschlag ist, dass Du ihr nen fetten Arschtritt verpasst, dass sie es ihr Leben lang nicht vergisst!! Ich weiss wie es ist, wenn man jemanden liebt und dann passiert so eine Scheisse, das tut mächtig weh und glaub mir, diese Schmerzen würd ich ihr auch zufügen (nicht mit selber fremdgehen oder so, da musst Du schon selba herrausfinden was Du wie machst)!!! Es gibt ein Sprichwort, "Frauen kommen und gehen", denk mal drüber nach, es ist nicht die einzige Frau auf der Welt!!!

    Dann, das mit dem Abstand halten, was meine Vorredner Dir vorgeschlagen haben, alles Dreck, oder stellst Du kalt gewordenen Kaffee wieder in die Mikrowelle??? Sorry, wenn das alles so hart klingt was ich schreibe, auch wenn einige jetzt meinen sollten, der spinnt doch, wat schreibt der da, aber denk mal nach, wenn sie Dir jetzt so so hintergeht, was macht sie denn dann, wenn ihr mal wirklich heiraten solltet??

    Ich bin da völlig der Meinung von @KMP2003, wer sowas einmal mact, der macht es imma widda!

    Deshalb weg damit, aber ist nur mein Rat, einfach mal über die Worte nachdenken und nicht blind das tun was hier alle sagen, sondern selba entscheiden!!! ;)

    Pfffft, WEIBA!!!!! :D
  • Also wenn du sie magst würde ich dieses eine mal verzeihen.
    Sie liebt dich bestimmt auch. In einer beziehung muss man verzeihen können. Wenn sie mit ihm geschlafen hat und das auch absichtlich dann ist das was anderes. Ein Ausrutscher kann jeder mal haben. Aber Ne Affaire ist was anderes. Wenn sie wirklich fremdgehen will würde ich ihr nicht verzeihen. Aber das liegt alles bei dir.
    Meine Ups: -
  • ALSO:

    Ich finde es kommt immer drauf an, wie schlimm du etwas knutschen findest! Für mich wäre das "noch" kein Fremdgehen, obwohl es sehr verletzend im ersten Augenblick ist.
    Was ist schon dabei? Ich meine ihr seid beide jung und wenn ihr "für immer" zusammen sein wollt bleibt soetwas nicht aus. Jeder ist mal neugierig und will etwas anderes ausprobieren. Gerade mit 17!
    Ich selber war von 16-19 in einer Beziehung und das klappt nie! Zumindest nicht ohne fremdgehen! Wenn du es ernst mit ihr meinst, dann gib ihr eine Chance, denn anderes geht es nunmal in einer Beziehung nicht, es sein denn man verschweigt alles.
  • Also ich würde defenitiv schluss machen. Ich denke dein Vertrauen ist kaputt. Du wirst das immer im Hinterkopf haben. Es wird dich fertig machen. Also auch wenn es schwer klingt, vergess das Mädchen lieber. Zudem weiß man mit 17 auch nicht wirklich, was man will. Das du da schon von heiraten und so gesprochen hast nunja...
  • Naja das Problem ist, dass man schlecht jemanden einschätzen kann den man nicht kennt. Ich denke mal keiner hier kennt sie (außer du). Wir wissen nicht ob sie schlampig,brav,ehrlich,böse,gut etc. ist. Das weißt nur du und vielleicht noch die Leute die sie noch kennen.
    Lange rede kurzer Sinn: Egal für was du dich entscheidest es wird auf jeden Fall richtig sein, sonst hättest du dich nicht dafür entschieden.
  • wer einmal fremdgeht tut es wirklich immer und immer wieder, diese hürde ist einmal genohmen und ist dann nicht mehr da. würde da wirklich äußerst vorsichtig sein. zudem wirst du bestimmt eifersüchtiger, was wieder zu ärger führen wird. du kannst es versuchen, aber block erstmal bischen ab und lass sie arbeiten, wenn ihr wirklich was an dir liegt wird sie ne menge dafür tun. ansonsten gibts noch ne menge andere gute frauen. wie lange wart ihr denn zusammmen ?
  • ganz klar: "kick sie, cancel sie, mach einfach schluss!!!"

    das ist meine meinung. wurde selbst einmal verarscht(ok ich war damals 14) aber seitdem hab ich klare Ansichten was das thema angeht.
    ein einmaliger kuss, da hättest du mit dir reden lassen können. aber wenn das über 2tage geht -> vergiss es!!!

    das ist meine meinung....
  • Man, guck mal auf das Datum!!!

    Der hat in der Zwischenzeit schon 4 oder 5 neue Freundinnen gehabt.

    Oder sich vor den Zug geworfen und dann kannst du ihm sowieso nicht mehr helfen.

    :D Mc Kilroy
  • Vergiiiiiiiiis Sie

    Glaub mir das ist besser für dich ich spreche aus Erfahrung
    Sie sagt es tut ihr leid, doch Fremd gegangen ist sie und nicht du oder.

    Alo nichts als STORY HOLLYWOOD 5 Oscar reif

    Meine Freundin ist mir auch fremd gegangen
    sie hat es auch bereut und...... nach 3 Wochen nach meinem Macht Wort es ist aus hatte Sie einen neuen.

    :laber: es bringt nichts mehr du wirst Ihr nicht mehr vertrauen kännen wenn du mit ihr zusammen blebst und so eine Beziehung bringt nicht glaube mir

    mfg. Dr Impf ;)