Geforce 8600GT

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gluecksi schrieb:

    ...ob sie überhaupt gut sind :D .

    Kommt drauf an, was du mit der Karte/dem Rechner so alles anstellst, was du für Anforderungen beim Spielen hast, usw... ;) Für die allerneuesten Spiele auf High wird es nicht mehr reichen.

    Die 2. ist minimal besser, die ist ein wenig übertaktet und der Kühler bleibt warscheinlich auch ruhiger. Die 8600GT hat nicht genug Leistung, dass sie von den 1GB RAM profitieren würde.
  • die mit 1024MB ist wohl klar besser als die mit 512 ;)

    aber falls du game willst empfehle ich dir die 8800gt und wenn du nicht gamen willst ein günstigere als die die du vorgeschlagen hast...
  • Hallo,

    warum soll die Graka 8600 GTnicht mehr für die allerneusten Spiele reichen?

    Sie unterstützt doch DirectX 10. Wahrscheinlicher ist das man nicht mit der höchsten Auflösung spielen kann

    gruss
  • ja die 8800 würde ich schon gerne nehmen,aber die kostet auch ordentlich ;)

    ...ausserdem..
    ja ich will damit zocken..zb Crysis auf min. high.
    meine aktuellen daten vom PC:
    AMD Athlon 64 X2 4200+
    Asus A8n-SLI
    Geforce 7600 GT 256 MB
    2 GB Ram
  • das wird schwierig wenn du crysis auch High spielen willst.....

    mit ner 8600Gt---> wird schwer

    die Cpu würde ich übertakten.
    da kannst noch locker 20% raushohlen...

    und spar lieber für ne 8800GT ,oder die neue ATI 3850 bzw. 3870
    wird warscheinnlich ~150€ kosten und die 8800GT als beste P/L Graka ablösen.

    was bestimmt auch nicht schlecht ist: die neu 8800GTS auf G92 basisi da kann ich abe rnichts zu leistung oder preis sagen...

    abschließende angaben für die hardware die du brauchst für crysis um auf high zu spielen kann man erst sagen wenn die vollversion zu kaufen ist.Denn laut PCG waren die testversionen noch nicht optimiert.alle testwilligen reaktionen mussten sich einen High End PC zusammen schrauben, nach genauer vorgaben von EA.

    -----
    lg
  • ok danke...
    gibt es vll eine gute seite wie man einen prozessor hoch taktet..ich weis zwar,dass man den FSB hoch stellen muss,aber genaueres weis ich dann doch wiederrum nicht,weil ich sowas noch nie gemacht habe! :D

    lg

    edit
    habe mal was von PCI-Express 2.0 gelesen...ist das was neues oder ist das immernoch das alte PCI-Express?
  • das ist eine neue schnitt stelle

    Neue grakas unterstützen die

    dafür brauchst du dann aber auch ein MOBO das PIC-E2.0 unterstüzt

    ich glaube das auch nur PCI-E 2.0 Grakas DX10.1 unterdtützen.(fassl ich mich irre bitte sagen :-))

    ne internet seit ekenn ich jezt nicht aber googel hilft

    oder du schaust im Forum unter "Tuning"

    oder kaufst dir ne gamestar das ist auch ein ausführliche rbeitrag zum übertakten drin...

    lg
  • ok...also läuft eine PCI-Express 2.0 karte nicht auf meinem A8n-SLI?!


    auf der Nvidia seite steht,dass die 8800GT kompatibel ist mit PCI-E 2.0.
    also sollte sie auch auf einem board mit PCI-E 1.0 laufen?!

    lg
  • Hallo,von einer 8600 gt würde ich dir abraten!
    Unter DX9-Anwendungen ist sie gerade mal 5% schneller als ne 7600 gt und unter DX10 kommst du mit ner 8600 gt nicht wirklich weit.
    Ne Alternative wäre ne zweite 7600 gt für SLi oder ne wirklich Neue.

    8800 GTS 320 MB oder die 8800 GT (wird wohl wieder Mitte November verfügbar sein!) bei nicht unter 200€.
  • ok danke schonmal für den Hinweis mit der 8600gt.
    also eine 8800 GT bekommt man für rund 198 €.
    Die 8800 GTS hat zwar eine Speicherschnittstelle von 320-bit ist aber niedriger getaktet.
    Ich bin nämlich am überlegen ob ich mir die GT oder die GTS holen soll.

    Hier die Daten der beiden Karten.
    Vll könnt ihr mir weiter helfen.Gebt mir einen Tipp :D !
    lg
  • Ich sehe jetzt die 256bit nicht wirklich als ein "Problem" der GT, der Unterschied zwischen 128 und 256 ist da schon wesentlicher als der zw. 256 und 320bit.
    Angeblich soll die GT ja schon in den Leistungsbereich der GTX vorstoßen, da kann man die Sache mit der Speicherbandbreite ruhig vernächlässigen.
    Obwohl die Speicherbandbreite nach wie vor ein wichtiger Faktor bei der Graka ist, spielt er nicht immer die entscheidende Rolle. Die Nvidia Geforce 6800 Modelle haben (fast) alle 256bit, sehen aber gegen ne 128bit 7600gt alt aus.

    Mein Tip: Nimm die 8800 GT, mit der machst du wirklich nix falsch!
  • Ja nimm dei GT

    Die ist schneller als eine 8800GTS mit 640MB und billiger

    die GT kommt fast an die GTX ran.


    mom ich such schnell noch ein paar beweise ;)
    ich finde gerade nichts vertrauliches...mom

    abe rkannst mir auch glauben =)
    -------------

    mfg