PC mit Fernseher verbinden S-VHS zu Chinch und S-VHS zu Scart

  • Anleitung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC mit Fernseher verbinden S-VHS zu Chinch und S-VHS zu Scart

    Hi @ all!

    Hatte das Problem, wie manche hier auch schon, dass ich durch die Atapter von Mediamarkt und Co nur ein Schwarz-Weiß Bild auf den Fernseher gebracht habe.
    Da dachte ich mir ich schreib euch mal ein TUT.

    Wenn du Ton auch noch willst, brauchst du zusätzlich noch ein Audio-Kabel, das an deinem PC und dem Fernseher angeschlossen werden kann(meistens 3,5 Klinke auf 2 Chinch).



    Und so sieht das Audio-Kabel meistens aus



    Beim Löten ist es aber wichtig saubere Lötstellen zu machen, da sonst das Signal darunter leidet.



    S-Video PIN-Belegung:
    Pin 01: Masse Luminanz (Y)
    Pin 02: Masse Chroma (C)
    Pin 03: Intensität (Luminanz) Y
    Pin 04: Farbe (Chroma) C



    Chinch PIN-Belegung:
    Pin 1: Masse
    Pin 2: Intensität+Farbe (Von S-Video)


    Du brauchst:
    • ein S-Video Kabel das zum Stecker deiner Grafikkarte passt (ACHTUNG: Kabel muss zerschnitten werden!);
    • ein cinch Kabel (ACHTUNG: auch hier muss das Kabel zerschnitten werden!);
    • Ein Messgerät (Multimeter, kann auch eine Batterie und eine Lampe sein)
    • Lötkolben mit Zubehör
    • Schrumpfschlauch (es geht auch Isolierband) mit Feuerzeug
    • Diese Anleitung :D !
    Jetzt wirds ernst:
    Du schneidest beide Kabel auseinander (Nicht zu kurz nehmen; am besten in der Mitte) und isolierst alle Drähte ab.
    Dann misst du welches Kabel zu welcher Pin-Belegung führt und markierst es dir.
    Jetzt lötest du die zwei Massepole (S-Video-Kabel) zusammen.
    Ebenso die Pole für Chroma und Luminanz.
    Nun verbindest du die zwei Massepole mit dem Massepol des Cinch-Kabels(Schrumpfschlauch vorher nicht vergessen!).
    Wieder das gleiche mit Chroma und Luminaz.
    So. Nun (Nachdem du dir zu 1000% sicher bist, dass die beiden Kabel,also Masse und das Pol für Chroma und Luminaz,
    gut voneinander isoliert sind und du nochmals geprüft hast ob die Pin-Belegungen alle stimmen!)
    probier dein Werk gleich mal aus!
    Keine Panik wenn das Bild flackert oder nur in S/W angezeigt wird, dann änderst du einfach die Pin-Belegung des Cinch-Steckers!

    Das sieht dann so aus:


    Und das Cinch-Kabel das du benötigst sieht so aus:


    Um dieses Kabel dann mit dem Fernseher zu verbinden benötigst du noch solch ein Kabel
    (oder du lötest gleich dieses Kabel an das S-Video-Kabel):



    Wenn ihr das ganze auf Scart wollt benötigst du noch folgendes:
    • einen Chinch-Scart-Adapter


    So in etwa sieht der Chinch-Scart-Adapter aus.



    Ich hoffe ich habe alles gut genug erklärt.



    P.S.: Ich Hafte für keine Schäden die durch diese Anleitung entstehen könnten!
    Bei mir hat alles einwandfrei funktioniert und das läuft jetzt schon etwa 1,5 Jahre so.

    P.P.S.: Falls du noch Fragen hast (frag bevor noch was kaputt geht :D)-=> PN an mich!

    Könnte ein lieber MOD das mal in die TUT Section verschieben?
    :danke:


    Mfg Tigga!

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (Zum Chat) mit den Tutoren