OUT - Rauchen, besonders im Rauchverbot!

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OUT - Rauchen, besonders im Rauchverbot!

    Hallo alle zusammen,

    habe hier eben den Thread "OUT - Rauchen" gefunden. (ganz meine Meinung)
    Ich möchte hier nun eine neue Diskusion zu einem verwanten Thema aufmachen.

    Was haltet Ihr davon im Rauchverbot zu Rauchen??
    Ich find das ätzend wenn ich am Bahnhof direkt unter dem Rauchverbotschil stehe und neben mir einer ne Kippe im Maul hat. Wenn das nich schon genug ist, meistens ist das dann noch so das man dann n blöden spruch bekommt wenn man denjenigen darauf hinweist das hier rauchverbot ist.

    Was ist eure Meinung
  • bei mir an der uni durfte man bis vor kurzem in der caféte rauchen. es war quasi unvorstellbar, sich als nichtraucher ohne brechreiz da aufzuhalten oder gar was zu essen oder zu trinken... dann gabs eine riesige diskussion, und dann kam das rauchverbot. die raucher hats erstmal wenig gestört, da wurde munter weitergequalmt... bis dann auf einmal aufsichten ankamen und pro kippe 10€ verlangt haben. auf die weise wurde es dann durchgesetzt - die raucher müssen jetzt vor die tür, an der ganzen uni ist mittlerweile rauchverbot.
    und man sieht wieder nach draußen... die scheiben waren vom nikotin total gelb und quasi undurchsichtig. jetzt fällt endlich wieder licht rein :)
  • hi,

    rauchen gut und schön. Wer es braucht bitte, wir leben hier in einem freien land. so und genau hier STOP. die freiheit des einzelnen hört da auf, wo die des anderen anfängt, und wenn da n rauchverbot ist, da nimmt man eben die kippe aus dem mund geht 5 m weiter, wo man nicht mehr im rauchverbot ist, und steckt sich eine an. meine nervigste erfahrung war bei nem hallenkonzert, ganz groß "bitte beachten sie in der *****- halle das rauchverbot" gut hat nur keinen gestört und es wurde munter geraucht. mir hatte mein kopf dannach aua getaen und es hat nicht gerade zu meiner stimmung beigetragen. aber das kann man auf sollen veranstaltungen einfach nicht durchsetzen bzw. kontrollieren.

    in diesem sinne
    bis denne
    Anubis