Zahlen aus Textfeld weiter als Zahlen verarbeiten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zahlen aus Textfeld weiter als Zahlen verarbeiten

    Hallo,

    ich habe gerade anzufangen Java zu Programmieren. So jetzt wollte ich ein Programm schreiben, was eine Zahl in einem Textfeld als "eingabe"-Variable weiter verwendet. Da aber alles was in nem Textfeld eingegeben wird ein String ist muss die ich das ja irgendwie wieder convertieren......dazu habe ich das gefunden:

    Integer.parseInt(eingabeString)


    So nun weiß ich aber nicht wo ich das wie einsetzen muss :confused: :confused: :confused:


    Wäre nett, wenn ich mir dabei^^ helfen könnt!!!


    MfG
    berbop


    edit:
    hab mal was ausprobiert und hab mal eingegeben:

    Quellcode

    1. eingabe = Integer.parseInt(eingabe1);


    eingabe1 ist der Name des JTextfield´s, aber mein Programmierprogramm Eclipse unterstreicht mir parseInt und zeigt and: "The method parseInt(String, int) in the type integer is not applicable for the arguments (JTextfield)"

    Das verstehe ich nicht, da dieses parseInt ja convertieren soll.

    Weiß jemand vllt wo mein Fehler liegt?
    [SIZE="1"]Starr mich nicht so an, ich bin auch nur eine Signatur! ;)[/SIZE]

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
  • Hi,

    die Excpetion sagt dir ja eigentlich schon ganz genau, was falsch ist:
    method parseInt(String, int) in the type integer is not applicable for the arguments (JTextfield)


    Du versuchst nämlich da gesamte TextFeld in eine Integer zu casten.

    Du brauchst jedoch hier nur den Wert des Feldes. Ich kenne jetzt gerade die API TextFeld nicht, müsste aber sowas hier sein:

    Integer foo = Integer.parseInt( meinTextField.value );

    um das ganze aber bitte noch ein try/ catch setzen:


    Integer foo = null;
    try{
    foo = Integer.parseInt( meinTextField.value );
    } catch( NumberFormatException e ){
    e.printStackTrace();
    }


    Code ist ungetestet!