Licht bei golf 3

  • Technik Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Licht bei golf 3

    Hallo ich habe einen Golf 3 und hab Hella Scheinwerfer drinnen.
    Da ich auch ein anderes Auto habe habe ich gemerkt das das Licht bei meinen Golf viel schwächer ist.
    Kann man da irgendetwas machen ?:) :) :)
  • ja kommt drauf an, was du für birnchen hast.. bei meinem winter gti glaub hat ich damals h4 oder so

    da kannst dann so philips blue irgendwas oder osram white .. irgendso zeugs reinabuen..

    kannst aber nie mit xenon verglecihen..

    und kein exenon brenner in normale scheinwerfer einbauen, erstens hat weder SWRA noch ALWR, keine zulassung, udn ohne elisoidscheinwerfer blendest die anderen wie sau =)
    ich hab zum glück bei meinem s4 bi-xenon ich seh immer genug =)
  • Golf 3 haben eigentlich H7 Birnen drin.

    Viel kannste da nicht machen, Scheinwerfer mal prüfen ob sie richtig eingestellt sind, drauf achten dass das Glas sauber ist und vielleicht mal neue Birnen reinhauen.

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • hallo,
    so die golf 3 scheinwerfer habe in der doppelausführung h1 birnen drin und die einfachen scheinwerfer habe h4 birnen drin. ich hatte bei meinem golf 3 das problem mit phillips birnen gelöst. ich hatte mir die mit 50% mehr lichtleistung eingebaut. das hatte echt was gebracht. und das kannste nicht mit den billigbirnen von ebay vergleich.
  • chicken schrieb:

    Golf 3 haben eigentlich H7 Birnen drin.

    Viel kannste da nicht machen, Scheinwerfer mal prüfen ob sie richtig eingestellt sind, drauf achten dass das Glas sauber ist und vielleicht mal neue Birnen reinhauen.

    cya chicken :lego:


    Seh ich genau so. Versuch es mal mit den neuen Philips Birnen. Die sollen 905 mehr Licht bringen. Kosten allerdings auch 40.-
  • hab des öfteren auch schon was Osram Night Break oder so gehört, die sollen auch eine erheblich größere Lichtausbeute liefern.
    Hab selbst solche Billigdinger von ebay auch im Golf 3 (55W H7) bin schon öfters hinter Freunden gefahren oder entgegengekommen und die ham gemeint, sie seien nicht geblendet worden, liegt auch dran ob die richtig eingestellt sind. ich persönlich finde, dass es schon um einiges heller geworden ist.
  • Kann dir auch die NightBreaker von Osram empfehlen. Oder du gibts mal etwas mehr geld aus und holst dir die Golf4-Optik von Hella. Die haben dann H7 Lampen drin und diese Leuchten wirklich gut, liegt aber auch an dem Reflektor in diesen Scheinwerfer.
  • Schlechtes Licht

    Überprüf doch einmal die Spannung an den Scheinwerferbirnen ob sie in ausreichender höhe anliegt und sorge dafür das auch die Masseverbindung zu Karroserie in Ordnung ist.
    Denn schon ein Volt weniger an der Birne kann je nach Ausführung bis zu ca.
    10-20% weniger lichtausbeute zur folge haben.

    Mfg
    Posaune0_4
    :)
  • es hat nix mit birnen zu tuen..

    mess mal was bei den lampen für eine spannung anliegt

    es ist bei älteren vws leider so das die kabel prös werden bei mir lagen gerade mal 9v an statt 13,5bei laufendem motor

    abhilfe schaffen 2 relais dann wird der strom sofort von der batterie genommen kannst mir eine pn schreiben schicke dir dann sachen zu ist in ca. 30 minuten behoben und es wird richtig hell