MD96710 und Navigator 4.2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MD96710 und Navigator 4.2

    Hallo, Gemeinde!

    Ich benutzte anstandslos auf einem PDA MD95000 von Aldi den Navigator 4.2 und den Navigator 5.1 von Navigon/Medion. Den PDA hat das zeitlich gesegnet und ich habe jetzt einen neuen MD96710 mit Navigator 6. Die alte Software Navigator 5.1 läuft anstandslos aber der Navigator 4.2 findet auf dem neuen Gerät keinen GPS-Port. Ich bräuchte aber den 4.2er Navi da auf dem sämtliche Wohnmobilstellplätze Europas als POIs enthalten sind.

    Oder weiß jemand wie ich die POI´s in den 5er oder 6er Navigator bekomme?

    Viele Grüße
    Peter
  • ... für den MD5 kannst du dir die Womo-Stellplätze schon fix und fertig vorbereitet als ovm-Datei bei den navifriends.de gratis runterladen.

    Für den MN6 musst du zuerst den POIWarner installieren, dann kannst die die Stellplätze als asc-Datei in den POIWarner einfügen. Die werden dann von diesem Programm angezeigt.

    Grüße
  • Vielen Dank für die Antwort! Bin schon bei den Navifriends angemeldet.

    Inzwischen habe ich auch herausbekommen wie ich den Navigator 4.2 zum laufen bekomme:
    -Ich richte mit dem kostenlosen Port Splitter auf COM1: zwei weitere GPS-Ports ein, COM5: und COM6:, und kann dann über diese Ports sogar beide Programme parallel laufen lassen (sofern ich sie auf der Karte installiert habe, nicht im Gerät, sonst reicht der Systemspeicher nicht)! :D

    Viele Grüße
    vom Peter (MDDIO)