All-in-one-Drucker für Mac OS 10.5?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • All-in-one-Drucker für Mac OS 10.5?

    Hallo zusammen!

    Könnt ihr mir ein gutes All-In-one-Gerät (also Drucker, Scanner, Kopierer in einem Gerät) für den Mac (OS X 10.5 (Leopard)) empfehlen?

    Ich lege hauptsächlich Wert auch guten Textdruck - das muss er richtig gut können, und dann eben guten Fotodruck. Auf Normal-Papier. Ich möchte kein spezielles Foto-Papier benutzen.

    Wichtig natürlich auch, dass die Treiber auch gut für Mac OS X 10.5 sind und der Mac auch gut unterstützt wird.

    Welches Gerät könnt ihr mir hier empfehlen?

    Liebe Grüße,
    Predo
  • Hallo, ich will mir den canon mp600r holen. der wurde in einigen tests als gut befunden. mir gefällt vor allem der w-lan anschluss. er kann auch direkt auf cd's drucken. ob er deinen ansprüchen auf einen guten textdruck gerecht wird, musst du aber selber rausfinden. gruß
  • An dieses Gerät MP600R von Canon habe ich auch gedacht.

    Habe aber gehört, dass er mit Leopard noch nicht gut funktioniert?

    Suche All-in-One Gerät für IMac mit Leopard - Seite 2 - MacUser

    Wer hat Erfahrung mit MP600R oder MP800R - Seite 5 - Apfeltalk

    Deswegen bin ich noch sehr skeptisch.
    Das Gerät C7280 von Hewlett Packard hat auch WLAN, allerdings sollen die Druckkosten recht hoch sein.

    Der Brother DCP-770CW soll eine gute WLAN-Anbietung haben, aber da weiss ich schon wieder nicht, wie die Treiberunterstützung für Leopard aussieht.

    Ich finde das momentan sehr schwierig, sich für ein gutes Gerät zu entscheiden. :(
  • der hp ist mir zu teuer und sieht so nach büro aus. den brother finde ich nicht schlecht. habe mich eigentlich schon auf den mp600r eingeschossen gehabt. mir gefällt da auch der direktdruck auf cd und dvd. aber nun mit den problemen unter leopard? wobei einige user ja keine probleme zu haben scheinen. was nun, doch noch warten? habe mal irgendwo gelesen, daß er eingestellt werden soll. den mp800r, ebenfalls mit w-lan, gibt es ja auch nicht mehr, laut canon homepage.
  • Tja, gute Frage.

    Also nach langem hin und her (ich hatte mich auch auf Canon eingeschossen), werde ich mir einen Brother kaufen.

    Habe gehört, dass er eine gute Treiberunterstützung hat - auch für MacOS.
    Brother bietet sogar Linux-Treiber an, das gibt es selten.

    Da ich noch ein gutes All-In-One-Gerät von Epson habe (zwar schon 3 Jahre alt, aber immer noch gut und in der Entwicklung hat sich nicht viel getan), spiele ich mit dem Gedanken, mir einen Brother zu holen.

    Vielleicht kannst Du den Drucker ja auch direkt neben den Router stellen?
    Dann brauchst Du kein WLAN, sondern eine Ethernet-Schnittstelle am Drucker. Du verbindest dann Deinen Router mit der Ethernet-Buchse des Druckers.
    So hab ich es vor.

    Gruß
    Predo
  • also den aktuellen DCP-770CW von brother finde ich auch nicht schlecht, aber ob der treiber für 10.5 mitbringt steht auch nirgends auf der homepage und linuxtreiber habe ich da auch nicht gefunden. naja, sind vielleicht auf der .com adresse zu bekommen.

    zum thema mp600r und router. ja ich kann ihn direkt mit netzwerkkabel anschließen. sind den die beschriebenen probleme unter leopard nur mit der wlan verbindung aufgetreten? würde dann natürlich erstmal das kabel bevorzugen, bis es neue treiber für 10.5 gibt.
  • Hallo!

    Brother bietet die aktuellen Treiber bereits in Leopard mit.

    Eine komplette Liste aller Geräte findest Du hier:
    Mac OS X 10.5 Support Statement

    In der rechten Spalte kannst Du Dir dann den jeweiligen Scanner-Treiber runterladen.
    Ich rate Dir persönlich zu einem Gerät von Brother.

    Wenn Du den Multifunktionsdrucker direkt anschließen kannst an den Router, dann macht der DCP-560CN auch Sinn.

    Wenn Du ihn aber wo hinstellen möchtest, wo der Router nicht unmittelbar daneben steht, dann greife zum DCP-770CW.

    Es kommt natürlich immer darauf an, wofür man das Gerät haben möchte. Ob man eher nur Text und Schwarz/Weiß druckt, oder ob viele bunte Grafiken und Fotos.
    Wenn Du nämlich nur viel Schwarz/Weiß druckst, dann ist dieses Laser-Multifunktions-Center noch äußerst interessant: MFC-7820N
    Brother - At your side - Home