Batch Beep-Ton

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Batch Beep-Ton

    Hi !

    Ich kann ja ganz simpel mit einem BatchCode den internen PC-Speaker zum piepsen bewegen:

    Quellcode

    1. @echo ^G [Strg - G]


    doch wird ja so nur der standard-beep ausgegeben, da der PC-Speaker aber viel mehr Töne kann, hier nun meine Frage:

    Wie kann ich andere Töne abspielen oder gar kleine Melodien komponieren/programmieren ?
    Geht das ueberhaupt ?
    [SIZE=1]..::| Blacklist |::.. Xe2X ; la_vela_puerca ; Alix
    ..::| Bevorzugt(e) |::.. Claymore ; mrgame[/SIZE]
  • Willst du deine Töne nur über nen BatchCode erzeugen oder gehts auch mit was anderem?
    Weil unterschiedliche Töne kriegt man z.b. mit C oder sonst was auf jedenfall raus.
    Obs mit cmd Befehlen geht glaub ich jetzt ausm stegreif nicht. Aber ich bin kein shell hacker ;)
  • Also ich hab bei mir am Rechner keinen Speaker angeschlossen,
    Aber probier das mal aus, sollte eigentlich gehen.

    PHP-Quellcode

    1. #define WIN32_LEAN_AND_MEAN
    2. #include <windows.h>
    3. int main (void){
    4. //Noten
    5. int c = 262;
    6. int d = 294;
    7. int e = 330;
    8. int f = 349;
    9. int g = 392;
    10. int a = 440;
    11. int h = 494;
    12. //Länge
    13. int achtel = 250;
    14. int virtel = 500;
    15. int halbe = 1000;
    16. int ganze = 2000;
    17. Beep(c,virtel);
    18. Beep(d,virtel);
    19. Beep(e,virtel);
    20. Beep(f,virtel);
    21. Beep(g,halbe);
    22. Beep(g,halbe);
    23. //Schwimmen auf dem See
    24. Beep(a,virtel);
    25. Beep(a,virtel);
    26. Beep(a,virtel);
    27. Beep(a,virtel);
    28. Beep(g,ganze);
    29. //Wiederhohlung
    30. Beep(a,virtel);
    31. Beep(a,virtel);
    32. Beep(a,virtel);
    33. Beep(a,virtel);
    34. Beep(g,ganze);
    35. //Köpchen in das Wasser
    36. Beep(f,virtel);
    37. Beep(f,virtel);
    38. Beep(f,virtel);
    39. Beep(f,virtel);
    40. Beep(e,halbe);
    41. Beep(e,halbe);
    42. //schwänzchen in die Höh
    43. Beep(d,virtel);
    44. Beep(d,virtel);
    45. Beep(d,virtel);
    46. Beep(d,virtel);
    47. Beep(c,ganze);
    48. return 0;
    49. }
    Alles anzeigen
  • hoi,

    über die Batch oder Skript geht's wohl nicht direkt... aber über VBS kannst die WinAPI Beep indirekt aufrufen:
    1) COM DLL ("beep.dll" mit Klasse "clsBeep") mit API Aufruf

    Quellcode

    1. Private Declare Function Beep Lib "kernel32" (ByVal dwFreq As Long, ByVal dwDuration As Long) As Long
    2. Public Sub Play(hertz, msecs)
    3. Beep hertz, msecs
    4. End Sub


    2) und dann ein VBScript mit

    Quellcode

    1. Set myBeep = CreateObject ("Beep.clsBeep")
    2. myBeep.Play 440, 1000
    3. myBeep.Play 330, 2000


    3) die töne von stelzi nehmen

    cheers,
    blah