flash.ocx nicht vorhanden ?!

  • Vista

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • flash.ocx nicht vorhanden ?!

    Hallo,

    Für diverse Programme braucht man ja bekanntlich den Flash Player. Wenn ich diesen Installiere, fehlt immer eine Datei. Nämlich flash.ocx. Diese braucht zum Beispiel QIP. Und ich bekomme jedesmal eine Fehlermeldung.

    Ich habe mir heute von nem Kumpel diese Datei schicken lassen. Er hat XP und da war sie dabei. Zwar als "Flash9.ocx" aber ich habe im Netz gelesen, dass man die einfahc auf Flash.ocx umbenennen soll. Allerdings kann ja das nicht die Lösung sein, dass mir ein Freund immer diese Datei nach jedem Formatieren schicken muss....

    greets SK
  • Hast Du einen Bildschirmschoner im Einsatz?

    Der benennt nähmlich die flash.ocx um in flash9.ocx.Deshalb gibts dann Probleme.
    Einfache lösung.Du gehst in den Ordner von Macromedia bei Vista
    C:\WINDOWS\system32\Macromed\Flash\ und machst eine kopie von der flash9.ocx und benennst die um in flash.ocx.Also beide lassen.So hast Du zwei flash.ocx Dateien.Eine mit 9 und eine Ohne.

    Das sollte eigentlich reichen.Du kannst natürlich auch alles von Adobe DEinstallieren und die neueste Version Installieren,nachdem Du einen Bildschirmschoner Installiert hast.


    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Nein, ich hab keine Bildschirmschone im Einsatz. das ist ja das komische. Was du mir beschreibst, habe ich auch schon gelesen. Ich hab auch die neueste Version von Macromedia Flash Player. Nur es nützt nichts. Es wird einfach keine Datei namens "Flash.ocx" oder "Flash9.ocx" im Ordner C:/Windoof/system32/Macromed/Flash....

    Deswegen wundert mich die ganze Sahe ja.

    mal sehen, ob sich da noch was machen lässt...

    gruß SK