Neue Grafikkarte bis 150€

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue Grafikkarte bis 150€

    Moinsen!

    So, GraKa über 4 Jahre alt - Fazit: Neue muss her^^

    zuerst mal mein momentanes System:

    Intel Pentium D 2*2,66Ghz
    2GB DDR2-Ram
    AsRock 4CoreDual-Sata2
    Ati Radeon 9600 Pro 256MB
    350 Watt Netzteil

    So, es sollte auf jeden Fall mal eine PCI-Karte sein :rolleyes: - mal gleich ne Frage vorweg: Also das mabo unterstützt PCI-E, passt da jetzt jede PCI-E-Karte rein die man reinsteckt?^^


    So, nun aber mal zur GraKa. Es sollte doch im November neue Modelle geben (Gerüchten zunach), wie siehts da jetzt eigentlich aus? Kann auch noch ein paar Wochen warten wenns sich lohnt.
    Joa, dann mal her mit euren Vorschlägen :D

    PS: Die Karte sollte vlt. etwas kühler sein da mein PC eh schon heiß bis zum geht nicht mehr wird (bin zufaul Lüfter zu kaufen/einzubauen, geplant isses aber (in ferner Zukunft^^))

    Danke.

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Moin moin ^^

    Also für dein System würde ich die ATI Radeon X1950 Pro (DX9) nehmen:

    Amazon.de: Powercolor LF R57C-TE3 Grafikkarte PCI-e Radeon X1950Pro AC 512MB: Computer & Zubehör: PowerColor

    Welche neuen Modelle meinst du?

    Also soweit ich weiß gibts drei neue Grakas:

    Die ATI Radeon HD 3850, HD 3870 und Nvidia GeForce 8800GT (die letzten beiden sind leider nicht in der Preisspanne)

    Hab aber gehört, dass die HD 3850 ganz gut vom P/L Verhältnis sein soll, unterstützt auch DirectX 10

    Davon gibt es die 512MB und 256MB Variante, hier mal die billigsten Modelle die ich gefunden hab:

    512MB

    .: BestsellerComputer:.

    256MB

    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    Hoffe ich konnte dir helfen :)

    Greetz,

    RusTy
  • Danke schonmal für deine Antwort!

    Ich muss sagen, mit der HD 3850 (512MB) haste mich etwas neugierig gemacht :D
    DX 10.1, Shader 4.1......

    Aber bringts die auch einigermaßen leistungsmäßig? Oder ist die sowas wie ne 8600Gt, unterstützt die neuen Features ist aber zu matt dazu^^

    Vlt. gibts noch ein paar Tests/Benchmarks/Erfahrungen noch dazu oder vlt. doch ne Empfehlung für ne andere Karte eurerseits?

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Hier ein ausführlicher Test:

    Radeon HD 3850 Xtreme von PowerColor - Review Hartware.net

    Fazit schrieb:

    Jetzt wird klar, warum der Radeon HD 2900 Pro nur ein so kurzes Dasein vergönnt war: die Radeon HD 3850 ist in fast allen Fällen schneller, benötigt dabei weniger Strom, produziert weniger Abwärme und ist auch noch günstiger. An der Radeon HD 2900 XT kommt die im Vergleich zum Referenzmodell leicht übertaktete PowerColor HD 3850 Xtreme nicht vorbei, dafür aber in vielen Fällen an der GeForce 8800 GTS. Nur 8800 GT und GTX sind eindeutig schneller. Aber man muss sich vor Augen halten, dass wir hier von einer Grafikkarte für weniger als 200 Euro sprechen. Nach der GeForce 8800 GT für rund 230 Euro besitzt deshalb auch die Radeon HD 3850 ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis, aber im rund 50 Euro darunter liegenden Preissegment.
  • Gut, überzeugt^^
    Hab sogar bei günstiger.de eine 512MB-Variante für 169 Euronen gefunden.

    Jetzt gibt's noch ein klitze kleines Problemchen:
    ich hab mich ein bisschen über diese GraKa schon selbst informiert, und es wird ein 6-poliger Stecker am Netzteil benötigt :(

    Hab ich nicht, jedes einzelne Kabel vom Netzteil ist verbraucht.
    Lösung?!?!? Einen Adapter gibt's wohl nicht, oder?

    Muss da auch ein neues her :(
    Wenn ja bitte ich um eine Empfehlung, Preis sollte so niedrig wie möglich sein.

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Ich denke 400W reichen vollkommen aus, somit das be quiet!

    Graka ca. 170€ + Netzteil ca 50€ + jeweils einige Euronen Versand kommt auch noch auf so 15-20€

    Gesamtsumme: ca 240€/150€

    Wenn's was gescheites werden soll muss man halt einfach blechen, ist immer so *seufz*

    Es ist ja in nem Monat Weihnachten, drum hab ich ja den Thread aufgemacht, da gibt's nämlich wieder was schönes für den Geldbeutel :rolleyes:

    Naja, mal schauen was in 3-4 Wochen sich vlt. preislich noch tut (was ich nicht glaube^^), aber von einem tiefen Griff in den Geldbeutel bleib ich nicht verschont^^

    PS:
    Vielleicht können ja andere User günstigere finden

    Von einem billigem Netzteil wurde mir schon oft abgeraten, be quiet ist ja immerhin ne Marke und 50€ sind ja jetzt nicht auch gerade die Welt.


    :danke: Rusty

    ~closed~

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Hallo,

    bei meiner x1950gt war ein Adapter dabei. Mit dem konnte ich von einem freien 4 poligen Stromanschluß, z.B. für den einer Festplatte, an den 6poligen Anschluß meiner 1950 gehen. Somit brauchte ich kein neues Netzteil kaufen. Frag mal im Laden nach, ob im Lieferumfang auch so nen Adapter beiliegt.
    Dann muß nur noch dein Netzteil mit der Belastung fertig werden. Ich z.B. habe ein Markennetzteil von Enermax mit 365Watt.

    Zimmi
  • Danke, aber alle meine Netzteilanschlüsse sind verbraucht, meine jetzige AGP Graka braucht ja keinen extra Stromanschluss somit wird auch nix frei :(

    Außerdem wollte ich mir schon des längeren ein neues netzteil kaufen (der Lüfter von meinen ist ziemlich laut), war bloß zu faul/geizig dazu...
    ...aber jetzt kommt ja die Weihnachtszeit *g*

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]