Excel Datum und Uhrzeit einfügen lassen

  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Excel Datum und Uhrzeit einfügen lassen

    Hi,

    hab beruflich viel mit Excel zu tun und vielleicht nen Tipp, den noch nicht alle kennen. Viele kennen ja den Befehl um das heutige Datum einzufügen

    =Heute()

    ist ja auch ganz praktisch, nur doof wenn man in einer Datei das heutige Datum vermerken will und es sich nicht automatisch ändern soll. Das geht über den Short-Cut: Strg + .

    Und die aktuelle Uhrzeit kann man mit Strg + Shift + . einfügen.

    Ich hoffe ein paar von euch kann das helfen.
  • FeliX_22 schrieb:

    Ich nutze Excel 2007 und ich sehe da keinen riesigen Unterschied.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich so viel von 2003 -> 2007 geändert hat. In 2k3 jedenfalls ist der Unterschied zwischen der Eingabe einer Funktion und der Tastenkombination erheblich, oder wenn du so willst, riesig!

    Probiere es doch einfach einmal aus und denke daran, dass man über manch ein Problem besser einmal schläft ... :) Dann sieht manches schon ganz anders aus.
    Internette Grüße
    von der Nautilus
    cpt. Nemo
  • Ich verstehe das so:

    Der Threadstarter hat gezeigt, wie man das Datum und die Uhrzeit schnell einfügen kann, ohne eine Funktion zu verwenden, wenn man nicht möchte, dass sich die Werte ändern. Und das ist, wie du schreibst, "ein riesiger Unterscheid". Ich dachte dann, du meinst damit den Unterschied zwichen Datum (Tag) und Uhrzeit.

    Ich habe das jetzt unter Excel XP (2002) ausprobiert und es ist genau wie in Excel 2007.