braten mit pilzen und sahnesoße

  • Rezept/e

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • braten mit pilzen und sahnesoße

    Dieses Rezept ist für 2-3 personen gedacht die mengenangaben kann man je nach bedarf natürlich ändern
    ein braten zwischen 900 gramm und 1.4 kilo ist ausreichend für 3 personen da das fleisch immer recht viel wasser enthält. (am besten ein schweine oder rinderbraten)
    2 schalen champinongs
    3 paprikas 1 rot 2 gelb
    zwiebeln 4 stück oder auch mehr je nach geschmack
    1-2 teelöffel gemüse brühe
    2 becher sahne
    1 dose geschälte tomaten
    und was noch so gefällt

    dann noch kartoffenlen und mehl

    der braten wird vom fett befreit und mit pfeffer und salz gewürzt, dann werden die champinongs geviertelt, die paprikas in mundgerechte stücke , die zwiebeln grob gehakt.
    die sahne wird in einen topf gegeben ,aufgekocht ,mit gemüsebrühe abgeschmelt und eine dose geschälte tomaten werden hinzugegeben aber vorher kklein schneiden.

    dann kommt alles in die auflaufform, etwas soße kommt untenrein, dann kommt das fleisch, dann die paprikas die zwiebeln und die champinongs gut verteielt um das fleisch, der rest der soße wird über das ganze gemüse verteielt und auch über das fleich. dann kommt das ganze für cy 30- 45 minuten in den ofen , je nach größe des braten hat, bei 180-200 grad das fleisch hin und wieder mit der soße übergießen damit er nicht anbrennt.
    dann werden die kartoffenln geschält und gekocht, wie das gemacht wird denke ich weiß jeder. wenn nicht pm an mich.

    salat wird fertig gemacht und dann heißt es warten und wenn der braten aus der röhre kommt heißt es guten hunger
  • ein braten die größe je nach bedarf
    Erst mal welches Tier.
    Dann editiere es mal bitte etwas genauer, ob Schinkenbraten, Kasslerbraten usw. oder ob Du wirklich den ganz "normalen" Schweine, Rinder etc Braten meinst.
    Die Aussage nach Bedarf, richtet sich dann aber auch dementsprechend nach den anderen Zutaten.

    Für wie viele Personen ist Deins gedacht?