Einfach nur Schockierend, unbedingt lesen!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Einfach nur Schockierend, unbedingt lesen!!!

    HIV-Infektion in der Disco
    (und anderswo)
    Original-Texte zum Extra-Blatt

    Es kursieren Kettenbriefe, in denen behauptet wird, man würde in Discotheken, Kinos, Theatern, etc. unbemerkt mit Nadeln gestochen, die mit HIV-(AIDS-) Viren präpariert seien... Hier die Originaltexte:

    Köln, November 2007 :

    Betreff: DURCHLESEN UND WEITERLEITEN!!!

    Dies hat sich in einem Kino in Köln ereignet. Vor einigen Wochen hat sich in
    einem Kino eine Person auf etwas Spitziges gesetzt, das sich auf einem der
    Sitze befand. Als Sie sich wieder aufgerichtet hat, um zu sehen, um was es
    sich handelte, da hat sie eine Nadel gefunden, die in den Sitz gestochen war
    mit einer befestigten Notiz: "Sie wurden soeben durch das HIV infiziert".
    Das Kontrollzentrum der Krankheiten berichtet über mehrere ähnliche
    Ereignisse kürzlich vorgekommen in mehreren anderen Städten. Alle
    getesteten Nadeln SIND HIV positiv. Das Zentrum berichtet, dass man auch
    Nadeln in den Geldrückgabe-Aussparungen von öffentlichen Automaten
    (Billette, Parking, etc.)gefunden hat. Sie bitten jeden, extrem vorsichtig
    zu sein in solchen Situationen. Alle öffentlichen Stühle müssen mit
    Wachsamkeit und Vorsicht vor Gebrauch untersucht werden. Eine peinlich
    genauen sichtlichen Inspektion sollte ausreichen. Außerdem fordern sie jeden
    auf, allen Mitgliedern Ihrer Familie und Ihrer Freunde diese Nachricht zu
    übermitteln. Danke. Dies ist sehr wichtig!!! Denk, dass du ein Leben retten
    kannst, indem du diese Nachricht weiter verteilst. BITTE nimm dir einige
    Sekunden deiner Zeit, um die Mitteilung zu lesen und weiterzuleiten.

    LKA
    Öffentlichkeitsarbeit


    Was haltet Ihr davon ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von quo_vadis1 () aus folgendem Grund: Kann geschlossen werden

  • naja, die sich an sich is wirklich erschreckend..

    nur bisschen unseriös lässts erscheinen, da anfangs von "Sie" gesprochen wird und später von "du"...
    was lässt sich daraus schliessen? kiddie-scherz..
    [SIZE=1]<<-Ihr sucht einen IPV? dann meldet euch bei mir!->>
    meine Ups und IPVs: hier[/SIZE]
  • ich hab mal vor langer zeit von einer freundin die in wien wohnt gehört, dass es damals bei ihnen in der disco so nen fall gegeben hat.
    da hat einer angeblich einigen leuten sein HIV infiziertes blut gespritzt, ob das stimmt weiß nur sie.