Beliebteste Filme bei männlichen Jugendlichen

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beliebteste Filme bei männlichen Jugendlichen

    Moin!

    Ich bin immer noch auf der Suche nach einem Thema für meine F*charbeit.
    Mein Lehrer hat gesagt, ich soll mich mal erkundigen, was denn die beliebtesten Filme für männliche Ju*ndlichen in den letzten 2-3 Jahren sei.
    Ich hab eher so an A*tion-Filme gedacht.

    Thema meiner Arbeit sollte irgendwie werden:

    Wie wird die Jugend durch A*tionfilme beeinflusst o.Ä.

    Vielen Dank für eure Antworten!!

    Gruß

    PS: ich hab einiges entschärft, mein Lehrer sucht immer im Internet nach uns, wo wir unsere Quellen "klauen" :rolleyes:
  • Mafia4 schrieb:

    Moin!

    ...was denn die beliebtesten Filme für männliche Ju*ndlichen in den letzten 2-3 Jahren sei.
    Ich hab eher so an A*tion-Filme gedacht.

    Thema meiner Arbeit sollte irgendwie werden:

    Wie wird die Jugend durch A*tionfilme beeinflusst o.Ä.

    Vielen Dank für eure Antworten!!

    Gruß

    PS: ich hab einiges entschärft, mein Lehrer sucht immer im Internet nach uns, wo wir unsere Quellen "klauen" :rolleyes:



    Gibt es auch gescheite Antworten?
  • 2 fast 2 furios , bad boys oder scary movie
    fällt mir spontan ein, naja wenn du Actionfilme nimmst musst du bedenken , dass du beliebte Filme für Jugdl. suchst.

    Wie wird die Jugend durch A*tionfilme beeinflusst

    gutes Thema, mir würde dazu aber wenig einfallen.^^
  • Was auf jeden Fall dazu zählen muss ist ja A-Team, das ist Kult und wird auch immer Kult bleiben^^

    Wird man dadurch irgendwie verändert? JA, man wird erfinderisch in Sachen zusammen bauen. Wenn man einmal in seine Garage schaut, kann man sich aus den Teilen da drin bestimmt ne Waffe bauen oder einen Panzer^^
    spaß

    Aber A-Team ist bestimmt fast jeder Manns Sache.
    Trash fand ich früher auch sehr interessant.

    Wie man durch diese Serien/Filme beeinflusst wird ist in der Hinsicht gespalten. Bei manchen kann man bestimmt positiv beeinflusst werden, aber auch bei vielen negativ. Da müsste man sich die Actionfilme genauer objektiv anschauen/betrachten.

    wünsche dir noch viel Erfolg und ich werde mich jetzt ins bett legen. gn8
    Alle Rechtschreibfehler die ihr findet, dürft ihr behalten;)
  • Nun ja, wenn konkrete Filmnamen gesucht sind: Terminator (1-3), Scream (1-3 / is aber eher Horror), Der Blutige Pfad Gottes, Pulb Fiction, Blade (1-3), Der Knochenjäger, The Marine uuuuuund *trommelwirbel* RAMBO (1-3)! :)

    Wie einen (oder mich) die Filme beeinflussen: ka...
  • Ich weiß zwar nicht obs was bringt aber ich muss meinen Senf dazu geben.

    Auf die Frage wie einen ein Film beeinflusst wirst du nur verschiedene Antworten bekommen. Das heißt ohne einen kleinen Fragebogen wirst du nicht sehr weit kommen.
    Aber einen wissenschaftlich richtigen Fragebogen zu entwerfen ist auch nicht gerade einfach.

    Und du solltest schon mal im vorhinein zwei Gruppen bilden.
    Gruppe 1: Actionfilme der Klasse: "Big BOOOOOM!" (Tripple X is da ein gutes Beispiel!)
    Gruppe 2: Actionfilme die einen solzialkritischen Kern haben. Oder einfach auch Inhalt besitzen.

    Aber im allgemeinen würd ich dir zu einem anderen thema raten oder den Titel deiner F*chbereichsarbeit etwas genau zu deffinieren. Da du als nicht-psychologe schwer beurteilen kannst wie die Jugend von A*tionfilmen beeinflusst wird.
    nicht falsch verstehen! soll nur ein Rat sein.

    grüße
  • badboys (der zweite ist besser ;) ), big daddy, staatsfeind nr 1, minority report, diamantencop, spiel ohne regeln, departed, catch me if you can, coach carter...

    irgendwas actionreiches oder komödien, horror ist was für psychos, schnulzen was fürs andere geschlecht :D

    mfg pHaRyNx
  • James Bond .. immernoch klassiker ! & einfach klasse !

    Road Trip wär mal was ^^

    Action : fast alles : MI:3 ; The Texas Chainsaw Massacre ;)

    (¯`•.¸.¤ Bitte lest bevor ihr mir schreibt ¤.¸.•´¯)
    (¯`•.¸.¤ Bitte lest nochmal bevor ihr mir schreibt ¤.¸.•´¯)

    (¯`•.¸.¤ --> [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"]Danke[/color][/SIZE] <-- ¤.¸.•´¯)
  • Ich finde es irgendwie lustig wie ihr alle hier falsch lest. In ersten Post steht doch ganz klar das es um Action filme sich dreht von den letzten 2-3 Jahre.

    Wo ist nun Bad Boys, Terminator, Pulp Fiction in den letzten 2-3 Jahren erschienen?


    Ich persönlich finde das es in den letzten 2-3 Jahren nicht wirklich einen Film geben hat in den Genre wo man sagen kann die sind es Wert das man sie sich noch mal später anschaut. Kann aber auch daran liegen das ich in Monat mindestens 8 Kino Filme mir anschaue und dadurch den überblick verloren habe, was ein guter oder ein schlechter film ist.


    greez maNu
  • Naja ziegruppe besser definieren wäre auch sehr hilfreich da interressen sich auch verändern.

    zB Liblingsfilme der letzte 15 Jahre

    7-12Jahr Rambo oder Terminator oder son mist
    13-16 Pornos und Teenie Filme
    17- heute Anspruchsvolle Thriller dramen oder ähnliches.
  • Naja und ausserdem hängt die Filmwahl auch vom intellekt des einzelen ab.

    Einige schauen sich lieber Halfbaked an andere eher Jackie Brown...

    ich finde btw beide gut^^

    ach ja und zum Thema Pornos das ist ja wohl kein Film schauen oder? Das nennt man W***en