wie seid ihr in der schule?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wie seid ihr in der schule?

    moin moin

    ich wollte euch ma fragen was für ein typ schüler ihr seid....also entweder der streber bei dm alles geplant werden muss oder seit ihr der der alles aufschiebt und sich denkt : ich hab ja noch ein paar stunden..

    erzählt mal was..wie seid ihr in der schule?....wenns geht könnt ihr auch ein paar geschichten von schüler erzählen die ihr nach eurer meinung nach voll behindert findet..
  • Bin zwar schon lange aus der Schule raus, aber ich wahr eher der Schei**e bauer Typ :D

    Da der Unterricht sehr Langweilig wahr bei den meisten Lehrern. Wenn ich heute mal sehen was in den Schulen so ab geht bin ich froh nicht mehr da hin zu müßen. Die heutige Jugend fühlt sich so sau Cool das ist schon wiederlich echt, einen auf dicke Hose machen usw.. tzzzzz

    Na ja ich schweife ab ^^
  • Ich "war" in der Schule eher der Typ, "ach das schaff ich auch so!"
    Und es hat sich herausgestellt, dass ich es wirklich trotz enormer Faulheit und Fehlstunden geschafft habe das Abi zu meistern.
    Ich selber hab zwar nicht mehr dran geglaubt, aber na ja ^^
    Manche verdienen es einfach :P

    Gruß
    Broken Sword
  • ja kacke bauen mach ich auch oft in der schule aber nur fast in den langweiligen stunden wie spanisch oder bio

    gibs jemand der vokabeln lernt wie man es eig auch machen sollte? also immer ein biasscehn?

    ich bin so einer der lernt nur vor arbeiten und das is auch gut so :D
  • Also ich bin bis jetzt (gehe 10. Klasse) ohne viel zu lernen durchgekommen und war immer im oberen Leistungsfeld....jetzt merk ichs aber zb. in Mathe das ich einfach zu faul bin um zu lernen. Oder zb. in Italienisch hab ich bei jedem Test geschummelt, natürliche nur 1er und 2er und so^^ aber nix mit lernen........also grob gesagt im Großteil der Fächer bin ich einfach gut weils mich Interessiert und ich in den Stunden genug aufpasse und mitdenke...aber in anderen Fächern bin ich einfach zu faul um zu lernen. ;D

    grz
    [SIZE="1"]FSK 12 : Der Held kriegt das Mädchen
    FSK 16 : Der Böse kriegt das Mädchen
    FSK 18 : Jeder kriegt das Mädchen ...[/SIZE]
    [SIZE="2"][SIZE="1"]
  • Also ich würd sagen, dass ich "arbeitsspezifisch" was mache^^

    d.h. wenn es keinen wirklichen Grund (also eine Arbeit ;)) gibt, mach ich auch nix außer Hausaufgaben, wobei prinzipiell zu sagen ist, dass ich der Ansicht bin, dass die Schule auch ein "Haus" ist :D

    Von den Leistungen - na ja..^^
    Bis zur 10. war das meistens so zw. 2,1 und 2,25 auf'm Zeugnis.
    Nun in der Oberstufe ist das nicht mehr soo einfach die Leistungen zu vergleichen - also fragt mich in 6 Monaten nochmal - da werd' ich vorraussichtlich (oder hoffentlich?) mein Abitur haben und werd euch dann meinen Durchschnitt sagen können ;)

    fu_mo
  • also ich bin er so ein , kommst de heut nicht kommst de morgen.
    das leigt daran das ich sehr gute noten in der schule habe ohne lernen zu müssen.
    Ich lerne nie selbst für fremdsprachen nicht.
    Das ärgert meine eltern ,da ich nuir eine 2 in den fremdsprachen habe.
    Sonst nur einsen!!!Ich bin aber kein Streber Hausaufgaben mache ich in der Schule .

    Naja halt schön faul!!!
    " 2 Jahre und 6 Monate ohne Bewährung für den Verkauf von100 Gramm Haschisch - das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht."
    - Volker Pispers
  • Naja bei mir ist das so eine sache ich bin mehr so der "ich bau käse habe aber trozdem die besten noten"-Typ ich mache eigentlich kaum käse in den stunden dafür aber in den pausen da kann es auch mal passieren das ich das klassenbuch mitnehme und es dan komischerweise nicht wiederfinde. ich hab auch immer das glück ich mach den mist und andere kriegen den ärger wobei ich bei manchen dingen scho erlich zugebe das ich es war damit der ärger für die anderen erspart bleibt.mir ist aufgefallen das man mit guten noten eine gewisse narrenfreiheit hat wenn ich bedenke wobei ich scho alles erwischt wurde und was andere bei der gleichen sache für einen stress hatten
  • i geh aufs gymie...
    nuja... bezeichnet werden wir von unserem deutschlehrer als >>deutsche bildungselite<< aba,nuja, so ganz haut das nicht hin...
    bin eher faul, un so kommt de schule so manches mal zu kurz...
    bin so der 3er typ...die 3 is ja bekanntli die 1 des kleinen mannes...
  • naja icchh hab nie bock auf hausaufgaben und so was und ich lern auch nie für arbeiten und tests o.ä.
    aber ich shcreib immer 2 und 1 und so^^ deshalb lass ich es einfach so und lern nich^^
    mfg

    Edoit: ich geh aufs dritt schwerste gymnasium in nrw^^
  • Annoyin_Swam schrieb:

    naja icchh hab nie bock auf hausaufgaben und so was und ich lern auch nie für arbeiten und tests o.ä.
    aber ich shcreib immer 2 und 1 und so^^ deshalb lass ich es einfach so und lern nich^^
    mfg

    Edoit: ich geh aufs dritt schwerste gymnasium in nrw^^


    Dabei is NRW eh schon des "einfachste" Bundesland ...

    Seit wann gibt es schwere und leichte Gymnasien ???

    zu : wie ich in der Schule bin :

    [B]Müde
    ! / IMMER ![/B]

    (¯`•.¸.¤ Bitte lest bevor ihr mir schreibt ¤.¸.•´¯)
    (¯`•.¸.¤ Bitte lest nochmal bevor ihr mir schreibt ¤.¸.•´¯)

    (¯`•.¸.¤ --> [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"]Danke[/color][/SIZE] <-- ¤.¸.•´¯)
  • tach leute,
    nun ja, alsoin der schule kann man gut sein:D !! ok sollte man gut sein;) ,
    aber ich weis nicht so recht ob ich in der schule gut bin^^
    durchnitt 2,7 und ich bin auf einem gymnasium deshalb bin ich mir nicht sicher
    da ich latein 4, englisch4 stehe!!
    ne frage an die andern: ist das schlimm?
  • Bin jetz 11. Klasse
    und naja ich war und bin auch immer MÜDE!
    in Fächern die mich interesieren(Chemie,Physik,Mathe) mach ich immer ordentlich mit aber deutsch und so naja find ich net so schön^^


    hab en 10Punkte durchschnitt das entspricht na 2!


    MfG Martinie

    edit: an den Poster über mir
    ich sthe in geschichte und deutshc auch auf 4 is aber net schlimm finde ich da ich in mathe auf 2+ und ich physik auf 2+ und ich chemie dafür auf 1 stehe
    Hier war mal ne Signatur doch die is jetz jetzt ausgezogen und wohnt irgendwo anders!
  • Ich bin Schüler der (USK,FSK,... weghören) 8. Klasse und bin gut wenn ich ma lerne... MEin PC war für die ganzen Sommerferien kaputt!!! (seitdem trink ich alohol) naja da hab ich aus Not gelernt und nur 1 und 2 geschrieben. SOnst bin ich eher die 3
  • da_makkus schrieb:

    Dabei is NRW eh schon des "einfachste" Bundesland ...

    Seit wann gibt es schwere und leichte Gymnasien ???

    zu : wie ich in der Schule bin :

    [B]Müde
    ! / IMMER ![/B]


    Es gab einst einen sog. "Bayernbonus" , mit dem du bei ner Bewerbung an einer Uni außerhalb Bayerns -0.5 Notenschnitt bekommen hast....
    gibts schon lange nicht mehr aber ist kein Märchen ;)

    Bayern hat mit eines der schwersten Schulsysteme v.a. Gymnasien...
    merkst du dann an der Uni wenn alle schimpfen außer dir :)

    So weit :)