WLAN Repeater für alle Router ok?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • WLAN Repeater für alle Router ok?

    Hi,

    wir haben zu Hause einen Router, und zwar den DI-624+ von D-Link. Leider reicht das WLAN Signal nicht bis zu meinem Zimmer aus, ich muss immer mit dem LAN Kabel ins I-Net.

    Ich habe gehört es gibt so genannte Repeater oder Access Points, kann mir in etwa vorstellen was das ist, sozusagen ein 2. "kleiner" Router der das Signal vom richtigen Router empfängt und weiterleitet?

    Gibt es da was zu beachten oder kann ich mir einfach irgendein Repeater oder Access Point kaufen? Gibts auch Möglichkeiten so ein Ding bei Media Markt oder so für nen Tag zu leihen und zu gucken obs was bringt?


    Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet :)
    [SIZE="2"]IP Verteilungen: [/size]
    Alles down...
  • also es repeater verstärken das signal.also vom router geht es zum repeater und der verstärkt es und leitet das signal weiter zu deinem pc.
    also kannst du dir das so vorstellen

    router--->repeater--->dein pc

    du musst jedoch in deinem router die repeaterfunktion aktivieren und als basisstation machen und den repeater einstellen auf repeater acces point.

    ich denke nicht dass man die leihen kann.
    aber kaufen und ausporbieren ggf zurückbringen. (14 tage wiederrufsrecht)
    sicherheitshalber nochmal nachfragen im media markt.

    gruß kevin
  • Kevin92 schrieb:


    ....
    aber kaufen und ausporbieren ggf zurückbringen. (14 tage wiederrufsrecht)
    ...


    Das gilt grundsätzlich nur wenn du über Versandhandel (Katalog oder Internet) gekauft hast !!!

    Wenn du im Geschäft kaufst hast du kein Rücktrittsrecht !!!
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • Rücktritts Recht:

    Im Versand gilt das 14tägige rückgabe recht.
    Im Handel bist du auf die kulanz der händler gestellt. d.h. manche geben rückgabe recht, das variiert aber von händler zu händler. In der regel gilt aber Bon aufbewahren und vor öffnen der pakung durch sicht kontrolle kontrollieren ob es dass richtige ist ( geringfügig vor kauf mit dem verkäufer genau erklären was mann braucht btw. benötigt und nachfragen ob man es trotz kaputter packung noch zurückgeben kann.)

    und soweit ich weis solltest du dir den allerselben Router/Repeater kaufen wie du daheim hast als standart router. sonnst kann es sein dass es nicht geht.
  • Repeater haben ihre Tücken. Ehrlichgesagt habe ich noch nicht ein Vernünftiges System zum reibungsfreien Laufen gebracht. Ich rate davon ab.

    Ansonsten schau dir den WRE54G von Linksys an, der ist glaube ich noch am kompatibelsten mit allen anderen WLan Geräten, die meisten (so dieser aber auch) sind vom Hersteller nur auf bestimmte WLan Router/Access Points zugeschnitten, will heißen der Hersteller übernimmt keine Garantie für die Funktionstüchtigkeit mit anderer Hardware.

    Wie gesagt: Ich rate zu anderen alternativen (bessere Antenne, Kabel, PowerLan,...)

    Gruß Weasel
  • Kann ich so nicht sagen.
    Ich benutze Netgear und das ging bisher anstecken, konfigurieren, go.
    Klar ist aber, die Herteller scheinen es nicht so gern zu haben, wenn man die Geräte sozusagen nicht 'sortenrein' verwendet, also da würde ich schon mit Problemen rechnen.
    Die Idee mit dem Media Markt ist doch nicht so schlecht. Leihen ist natürlich nicht, erst muss man mal bezahlen. Aber ich hatte noch nie ein Problem ein Gerät zurückzugeben, wenn es denn, aus welchem Grund auch immer, nicht zur Arbeit zu bewegen war, also auch Inkompatibilitäten.