Problem mit 512 SDRAM 133

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit 512 SDRAM 133

    Hi, ich habe für meine Schwester einen 512er Riegel SD RAM gekauft nurirgendwie wird der nicht angenommen/erkannt vom PC sieht hat gerade 2 Riegel drinnen ein 128er und ein 64er.
    Ich habe ale Variationen versucht aber funtzt nicht, sie hat noch ein Pentium 3 Prozesser drinnen mit 797 Mhz, der pc ist eben alt sie braucht ihn eig nur für icq und schule...muss ich evtl was einstellen im mainboard oder an was liegt -.-
  • leider funktionieren die "neueren" Riegel nicht immer bei den alten Kisten

    hast du mal versucht nur den neuen einzusetzen. vlt vertragen die sich einfach nur nicht - hatte ich auch schon mal
  • funktioniert der rechern garnicht? sprich startet nich usw?!
    oder erkennt windows einfach nur den ram nich oder erkennt nur die hälfte? es kann sein dass der chipsatz keien 512mb reigel unterstützt oder ,wie schon gesagt, das mainboard zu alt ist...
  • Schau mal im Handbuch vom Motherboard nach. Es kann sein das bei einem älteren Board nicht jeder Speicher unterstützt wird. So kann es sein das das Board nur Speicher die auf einer Seite bestückt sind akzeptiert. Ich hatte das Problem mal bei einem alten PC. Der hat keinen Speicher akzeptiert der beidseitig bestückt war. Was hast du für ein Board und wie ist die genaue Bezeichnung vom RAM?
  • wie schon mehrfach angesprochen denk ich auch das einfach das Board für den Riegel zu alt ist.
    Schreib doch einfach mal dein Mainboard Type und den Speicher Type hier ins Forum, dann könnt ich dir evt. sagen ob es eine möglichkeit gibt den Speicher zum laufen zu bekommen.