MDA Vario III oder HTC TyTN II

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MDA Vario III oder HTC TyTN II

    Falls sich jemand einen MDA anschaffen möchte,
    Ich kann es einfach nur empfehlen den MDA Vario III (oder HTC TyTN II ist das selbe Gerät) zu kaufen.
    Ist ein SuperGerät, kann fast alles. Hatte noch nie ein Problemchen damit und das obwohl schon einiges an Software draufgeladen wurde.

    hier ein link zur INFO:
    HTC: Products: HTC TyTN II
  • hmm ich bin am überlegen ob ich ihn mir zulege, oder noch warte auf den nachfolger vom comapct3... nachdems bei mir erst ende jänner wieder spruchreif wird eine neuerwerbung zu tätigen.

    aber wie praktisch ist die tastatur? verwendest du diese auch oder nimmst dann doch nur den stift?

    cu
    abyss71
  • Ich habe mir vorgestern einen bestellt. Bei Quickhandy.de gibt es ihn für €0,- wenn man zwei T-Mobile-Verträge a €9,95 pro Monat abschließt. Also insgesamt rund €480,- über die zwei Jahre Laufzeit. Bei Amazon kostet er 650,-. Die Verträge kommen in die Schublade und ich benutze meine günstige Karte weiter.

    Und das beste: Ein Original HTC TyTN II und nicht die T-Mobile-Zwiebel. Weder Sim- noch Netlock!
    Hier ist der Link:

    HTC TyTN 2 Handy mit Vertrag T-Mobile Basix (2x) ab 0,00 Euro - Quickhandy.de

    Und um Mißverständnissen vorzubeugen: Nein, ich bin nicht bei Quickhandy angestellt! ;)
  • Mein Bruder hat das Teil auch, ist vom Handling her wirklich Top finde ich. Ich werde mir die kleine Version davon als Smartphon holen, das S710.

    Finde den Preis für das TyTN II bischen arg hoch, aber das richtet sich wahrscheinlich sowieso eher an Businesskunden.

    Also was ich so mit dem Handy rumgespielt hab ist es wirklich erste Sahne. Die Kombination von Touchscreen und QWERTZ-Tastatur hat durchaus ihre Reize :P

    MfG xlemmingx
  • ich hab das tytn II und bin mehr als zufrieden damit. gutes handling, top funktionalität! es ist halt nur etwas größer als das "normale" hosentaschenhandy....
    wer sich eines anschafft sollte sich auf jeden fall eine vernünftige tasche und displayschutzfolie (brando oder so) dazu holen ;)
  • im Normalfall hält ein PDA/NAvi mit einem Batteriesatz ca. 2,5 - max. 3 h ...
    war beim MDA 2, XDA2i und ist beim MDA pro so (habe selber alle diese Geräte)
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • nun es ist nun auch soweit.. hab jetzt auch einen vario3 seit 3 tagen in verwendung. bis jetzt bin ich sehr zufrieden.. auch wenn im vergleich zum compact3 er einwenig schwerer ist....aber der wlan gefällt mir sehr gut.. die tastur hab ich jedoch noch nicht sooft verwendet. liegt wohl dran, das ich die stifteingabe einfach gewohnt bin..... zurzeit ist der vario noch fast jungfreulich da mit der htcschirm relativ gut gefällt.. aber vielleicht werd ich in auch wieder ersetzten... den organizer hab ich schon gegen pocketinformant ersetzt, da mir dieses schon seit dem ich den compact hatte sehr gut gefällt..
    cu & thx f
    abyss71
  • Nach 2 Jahren Zufriedenheit mit dem MDA Vario II hatte ich mir mal das iPhone gegönnt.
    Habs dann allerdings nach 2 Tagen wieder zurück gehen lassen und bin zum Vario III gewechselt.
    Etwas griffiger wie das Vario II und GPS nun fest verbaut machen es für mich fast perfekt.
    Im Westen nichts neues...
  • Habe nun rund 3 Monate den MDA Vario III :) und hatte vorher dem MDA pro.:mad: Hatte mit der Pro-Kiste nur Ärger! :flags:
    Die Jungs vom Magenta-Dienst haben mir dann angeboten auf den Vario III zu wechseln.
    Der Vario III hat im Vergelich zum TyTN II ein anderes Akku und die SW Ausstattung ist auch nicht identisch. Es fehlt leider z.B.
    a) die Navigationssoftware TT 6.032,
    b) der Visitenkarten-Scanner (Vistenkarten werden fotografiert, es vermutlich über eine OCR-SW die erkennbaren Daten ausgelesen und diese können dann in die Kontakte übernommen werden)
    c) der HTC-Home-Screen

    a) fehlt mir, b)+ c) habe ich nachinstalliert

    Benutze es auch beruflich und es ist schon ein echter Knaller. Will mir jetzt eine SW suchen die es mir ermöglicht, dass man per VPN auf den Firmenserver kommt.

    Gruss ins i-net

    paperdealer
  • Hallo
    ich habe auch das Vario 3 und muss sagen das es sehr Unkompfortabel ist. Mit einer Hand erstmal garnicht zu bedienen und das ewige suchen nach meinen Dateien geht mir auch auf den Sack. Ok ist ganz lustig mit TomTom aber einfach mal schnell jemanden Anrufen geht nicht. Das größte Manko ist das viele meiner alten Telefonbucheinträge weg sind und andere die vorher unter einem Namen gespeichert waren (Büro, Mobil uns so) sind jetzt alle einzeln. Naja ich habe halt noch so meine Probleme.
    Benutzt ihr irgentwelche Programme die alles vereinfachen?
    ich spiele schon mit dem Gedanken das Gerät zuverkaufen und mir wieder nen stinknormales Handy zu holen.