ältere Word-dateien öffnen

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ältere Word-dateien öffnen

    hallo
    ganz kurz:
    habe office2007 und möchte alte Word-dateien damit öffnen geht aber nicht ohne weiteres.
    wie gehe ich vor???

    vielen dank für eure hilfe im vorraus:)

    @brtbrt2 Danke für deine schnelle antwort.werds mal ausprobieren.
  • Eigentlich sollte es da keine Probleme geben, ich hab mit Office2007 schon jede Menge alter Word Dokumente geöffnet.

    Probiers mal in dem du mit der rechten Maustaste auf die Word Datei klickst und dann "Öffnen Mit..." wählst und dann Word2007 als Programm nimmst.

    Ansonsten hab ich das hier in einem anderen Forum gefunden:
    Vlt. etwas spät, aber ich hatte gerade das gleiche Problem und bin während der Recherche hier gelandet. Mittlerweile habe ich das Problem gelöst. Du musst die Datei an einen "Vertrauenswürdigen Ort" verschieben. Was das ist fragst du? Nun, standardmäßig die Word-Template-Ordner und Word-Start-Ordner.

    Man kann aber (fast) jeden beliebigen Ort hinzufügen. Dazu öffne Word über das Startmenü, klicke auf das Office-Symbol (Schaltfläche "Office") und dann auf "Word-Optionen". In dem Fenster dann auf "Vertrauensstellungscenter" und weiter mit einem Klick auf "Einstellungen für Vertrauensstellungscenter". Dort kannst mit einem Klick auf "Neuen Speicherort hinzufügen" z.B. C:\Users hinzufügen, damit ist das Problem für alle Benutzer gelöst, die ihre Daten in ihren Profil-Ordnern speichern. Leider erlaubt es Office nicht ganze Laufwerke hinzuzufügen.

    Hoffe ich konnte dir helfen.