Ein Internet Problem das ich !nur! bei Vista hab!!

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein Internet Problem das ich !nur! bei Vista hab!!

    Hallo Leute,
    also ich habe seit stolzen:D 5 Monaten, ich betone MONATEn, Windows Vista Home Premium und auch schon seid lagem(leider) viele Probleme mit dem Betriebssystem. Und zwar habe ich meinen computer frisch aus der Reperatur wieder bekommen und schon wieder ein problem nämlich: ich komme nicht auf
    seiten wie Microsoft Deutschland GmbH oder Willkommen bei Epson Deutschland obwohl beide für mich sehr wichtig sind da ich die treiber und updates für den pc brauche!!! aber auf seiten wie diese komme ich! kann mir jemand sagen warum????
    mfg im voraus: Cool-Rider
  • Mit was für einem Explorer gehst Du ins Internet?Mit dem Board eigenen Explorer oder Firefox oder Mozilla oder Opera?

    Ich denke das es an Deinen Cookies und den Temp Daten liegt.Hast Du mal Deine Internet Sicherheits Einstellungen angesehen?
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Um bei Micro$oft ein update zu erhalten, musst Du doch glaube ich den IE nutzen.

    Warum Du da "geblockt" bist, ich habe da keine wirkliche Lösung.

    Was siehst Du denn beim ansurfen?
    Dr-Kimble - auf der Flucht .............................. (wie immer )
    ONE Power PC - Athlon 64 X2 6000+ 3 GB RAM PC667 - 500 GB HDD - VI$TA HomePremium
    Monitor: ASUS VW222S
  • Hallo Leute!

    Ich habe dasselbe Problem! :würg:

    Der Browser spielt dabei wohl keine Rolle (mit IE6/7, Firefox, Netscape, Opera, Safari getestet).
    Die Temp Dateien oder der Cache spielen auch keine Rolle.

    Betroffen sind z.B. microsoft.com, live.com, postbank.de, epson.de usw...
    [EDIT] Ach ja: Es scheint so als ob alle Seiten, die was mit M$ zu tun haben nicht gehen... (msdn.com, msn.com, windows.de, windows.com, microsoft.de, microsoft.com, ... [/EDIT]

    An der Erneuerung einiger DNS-Systeme liegts auch nicht, der Browser findet die Server zwar, er kann aber keine Dateien laden und beim ping Befehl bekommt er die IP aber dann nur Timeouts.

    UND: Es liegt definitv (auch) an Vista! Ich hab auf 2 Rechnern Vista und an denen bestand das Problem, auf meinem 3. Rechner laeuft XP Pro und da gehen diese Seiten ohne Probleme!

    Hoffe es hat irgendjemand ne Idee...
    Hab naemlich das eine Vista frisch aufgesetzt und dieses laeuft nun auf dem Stand von Februar und das moegen ein paar Spiele (ua Crysis) zum Beispiel gar nicht... ( [EDIT] Und ich natuerlich auch nicht ;) [/EDIT] )
  • Komisch komisch.Hab doch auch Vista und Firefox,aber keine Probleme.
    Ich nutze halt den CC cleaner um so manchen Müll zu löschen,was sich immer in der Registry und im Temp Ordner ansammelt.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • @razer & Firecat:

    Also, da das eine Vista-System neu aufgesetzt ist, gehe ich schwer davon aus, dass das keine Fehlerquelle sein duerfte!
    Unabhaengig davon, habe ich aber auch schon aufgeraeumt mit Boardmitteln und Sweepi (von der Registry wuerde ich persoenlich immer die Finger lassen, damit habe ich schon so meine Fehlerquellen selbst produziert). Defragmentiert habe ich mit O&O Defrag 10.

    @Frankthebavar:

    Keine PFW und auch keine NAT, sondern nur AntiVir.

    @all:

    Habe mit AntiVir, Avert Stinger, Panda ActiveScan, Spybot und Ad-Aware mal alles gruendlich gescannt und durfte feststellen, dass ich keine Probleme habe was das betrifft!

    Da ich im Moment eine Alice/Hansenet Leitung benutze und ich in diversen anderen Foren etc Alice als Fehlerquelle gefunden habe, hab ich einfach mal das getestet und auch gleich was gefunden.

    Mit tracert und PingPlotter mal auf die betroffenen Server connectet und durchgehend Paketverluste bei den Servern *.fra.de.hansenet.net und *.acham.de.hansenet.net gehabt.

    Jetzt meine neue Frage:
    Kann es sein, dass die Datenverluste durch die Renovierung der Nameserver auftreten?
    Falls ihr bei anderen ISPs seit: Treten da auch Datenverluste auf?
    Ist nur Vista vielleicht deshalb betroffen, weil es irgendwie empfindlicher auf Paketverluste reagiert, oder einfach den Request nicht erneuert?
  • Also ich habe jetzt mal alle Optionen von den TuneUp Utilities durchprobiert und auch jeden Optimizer ausgefuehrt. Er hat logischerweise ein paar inaktive Registry Eintraege und dergleichen gefunden, jedoch nichts schwerwiegendes und eine Loesung fuer das Problem war's auch nich...

    Ich haenge noch ein paar Logs von PingPlotter an.

    vegas-webspace.com/ocinside/www.download.com.txt
    vegas-webspace.com/ocinside/www.epson.com.txt
    vegas-webspace.com/ocinside/www.google.de.txt
    vegas-webspace.com/ocinside/www.live.com.txt
    vegas-webspace.com/ocinside/www.microsoft.com.txt
    vegas-webspace.com/ocinside/www.web.de.txt
  • Nun ja,
    ich habe das problem anders gelöst und würde das jetzt gerne mal für alle die das problem haben aufschreiben.
    Aber vorher möchte ich festlegen das ich keine Fragen beantworten kann die ca.
    so aussehen:
    Warum/Wieso oder Weshalb geht denn das oder Was für eine Auswirkung hat denn das.
    Ich schreibe das weil ich es selbst nicht weiß aber auf 12 Pc`s ausprobiert habe. ALLE mit vor instaliertem Vista(Home Basic(3) Home Premium(3) Buisness(3) und Ultimate(3)) und als 2. system hatten alle XP Profesional S.2
    (Vista war Vorinstaliert).
    Der Rest war durchschnittlich, auser das bei !4Pc`s! eine ATI drin war, bei denen ist der Fehler schonmal nicht aufgetaucht und bei denn andern erst nach dem instalieren der (2)optional updates von Nvidia!!!.
    Deshalb solltet ihr die updats nicht instaliern oder Deinstaliern und dann kucken ob es klapt.
    mfg und thx für alle Beiträge cool-rider
  • Ich habe vor kurzem auch noch einen andern lösungsweg gefunden weshalb ich das thema nochmal öffnen lies(großes THX an user64)
    Lösung 2:(nur bei vista home premium getestet)
    man gehe auf Systemsteuerung\System und Wartung\ und klickt auf denn Geräte-Manager.
    Dann geht man auf Netzwerkadapter und klickt auf denn entsprechent eingestellten einmal drauf und steht oben irgendwo rechts Treibersoftware aktualisieren, darauf klickt ihr und dann erscheint ein neues Fenster wo dann gefragt wird ob ihr automatisch oder auf dem Computer nach Treibersoftware
    suchen wollt, ihr nehmt das untere (auf dem Computer nach Treibersoftware suchen) und klickt dann weiter wenns nicht automatisch weiter geht.Dann nimmt ihr wieder das untere (in diesem Fall aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen und klickt wieder wenn ers nicht automatisch macht auf weiter und wählt NVIDIA nForce-Netzwerkcontroller (da steht vllt. noch ein englischer der beinahe genauso geschreiben ist nur halt Netzwerk... auf englisch!!! denn nicht nehmen!!!)klickt dann wieder falls ers nicht automatisch macht auf weiter wartet einen augenblick bis er fertig ist klickt dann auf Fertig oder Schließen(sry weiß es nicht genau) und startet denn PC neu. Beim anmelden kann es passieren das er etwas braucht bis er zeigt das eine Verbindung aufgebaut werden kann und ihr könntet (zuminndest beim netcologne Verbindungsmonitor) aufgefordert werden eure anmelde daten fürs internet erneut einzugen, macht das und dann solltet ihr wieder auf seiten wie microsoft kommen.
    mfg cool-rider