filme mit Ac3 codec zu leise

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • filme mit Ac3 codec zu leise

    Hi erstmal

    ich bin nicht der alle beste in sachen videobearbeitung und habe ehrlich auch keine ahnung. ich habe aber ein problem und zwar sind die filme mit dem der sound in AC3 gecoddet ist, auf jedem fall ist es ZU leise, boxen ist maximale lautsträke und im player auch

    wie kann ich mit einem programm und welchen die lautsträke hochdrehen dabei die datei aber auf ihre 699 mb belassen ?

    mfg Karies
  • Hallo!

    Ich hoffe ich habe Deine Frage richtig verstanden und meine Antwort ist Dir eine kleine Hilfe. Ich hatte auch schon mal Filme, wo der Ton entweder sehr schlecht war oder sehr leise war. Habe dann von WMP auf RealPlayer gewechselt und der Ton war eindeutig besser. Ich glaube es liegt an den Codecs. Versuche doch mal verschiedene Player durchzuprobieren oder ein neues Codec-Paket downzuloaden.


    CU Asso
  • also ich habe die filme gedownloadet und brenne sie eigentlich garnicht . die sind alle avi container codiert mit DivX oder Xvid. der Sound ist im Ac3 standert.

    Habe dann von WMP auf RealPlayer gewechselt und der Ton war eindeutig besser.


    danke werde ich mal ausprobieren.

    mfg Karies

    p.s. ich lade mir heute nochmal DivX
  • huhu,

    naja ac3 ist ja auch eher für surround systeme ausgelegt.von daher würd ich ma rein in dvd player und schön aufdrehen. da kriegst du dann auch den gewünschten effekt ;)

    MfG Yoda2003
  • @yoda

    das hilft mir aber auch net weiter weil ich die Filme nur auf dem Rechner gucke. ich habe mal ein bisschen gegoogle. und immer wieder taucht das problem mit dem AC3 codec auf.

    ich konnte auch herausfinden das es mit virtual dub funktionieren würde nur leider weis ich net wie. aber ich habe es mal ausprobiert und habe die opition bei video auf stream copy gelassen und bei audio habe ich full processing mode eingestellt sowie habe ich aus AC3 Mpeg-Layer 3 gemacht. die datei verkleinerte sich. von 699 auf 533 oder so in dem dreh. habe ich was flasch gemacht. oder ist das noch in ordnung, ?
    ich wundere mich das der sound anteil so hoch ist. ich habe auch andere movies mit 699 mb da ist das bild größer und die haben glaube ich auch net AC3 genommen

    mfg Karies
  • Hallo ich versuche auch mal zu helfen.

    Also hast Du mal in Deinen Sound Einstellungen nachgesehen,wie die Allgemeine Lautstärke ist.
    Dazu kuckste in Systemsteuerung Sounds.Schau mal dort nach,ob für alle Geräte die Lautstärke Optimal eingestellt ist.
    Ich hab auch viele Divx Filme mit AC3 Sound.Aber noch nie Probleme mit der Lautstärke gehabt.
    Hast Du eine Soundkarte ? oder Onboard Sound ?

    Ich denke es hat etwas mit Deinen Sound Einstellungen zu tun.

    Grüssle
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • also ich habe onboard sound und das reicht mir auch völlig. andere filme sind ja laut genug nur zwei nicht und das sind die ersten mit Ac3. und die einstellungen sind alle auf maximal eingestellt. also daran kann es auch nicht liegen.
    ich mach die mir einfach mit virtual dub größßer.

    mfg Karies