Powermagic 8

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    folgende Frage habe ich.

    Wenn ich eine Partition mit Powermagic erstelle, diese Partition dann wieder zusammen führe, wird die gelöschte partition als datei in der Zusammengeführten Festplatte angezeit.
    Wenn ich vorher aber die daten der gelöschten Partition schon gesichert habe und die Datei dann mit 0 byte angezeigt wird, könnte man sie jy eigentlich löschen, oder?

    Diese Dateri läst sich aber nich löschen hab schon mehrere Proggs ausprobiert z.B. Unlocker. Leider wird diese Datei nicht gelöscht.
    Hab auch zugriffsrechte. Auch wenn ich Schreibgeschützt entferne ist es beim nächsten mal wieder drin.

    Gibts da eine Möglichkeit bzw. Lösung?

    MfG Diddle
  • Hi Diddle,

    witzig, hatte gerade gestern abend genau das gleiche Problem mit Partition Magic. Ich konnte es wie folgt lösen:

    - Ordner Schreibschutz entfernen
    - Ordner Freigeben und Dateien für alle Netzwerkbenutzer veränderbar aktivieren.

    Dann konnte ich den Ordner löschen. Das hat nicht beim ersten Versuch geklappt, weil er manchmal den Schreibschutz nicht entfernt hat. Einfach ein bisschen ausprobieren, funktioniert bestimmt.

    Viel Erfolg,
    MojoB