MySQL-Error bei xt-commerce - ich dreh durch!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MySQL-Error bei xt-commerce - ich dreh durch!

    Hallo!

    Ich habe seit Monaten ein fieses Prob in meinem xt-commerce Shop.
    Wenn ich Artikel über "kopieren" und "duplizieren" im Admin-Bereich woanders hinkopieren möchte, bekomme ich immer folgende Fehlermeldung:

    1062 - Duplicate entry '10014-1' for key 1

    INSERT INTO products_description SET products_id = '10014', language_id = '1', products_name = '', products_description = '', products_keywords = '', products_short_description = '', products_meta_title = '', products_meta_description = '', products_meta_keywords = '', products_url = '', products_viewed = '0'

    [XT SQL Error]

    Nur die Nummer - in diesem Fall 10014-1" ändert sich beim nächsten versuch.

    Kann mir bitte jemand helfen? Ich kann so keine neuen Artikel mehr einstellen und bin nicht mehr konkurrenzfähig.

    Das ganze ist, seit ein Kollege mir eine neue Preisliste übedr php-myadmin eingspielt hat. dabei wurden auch gleich mal rund 1.900 Artikel gelöscht.
    Bin für jeden Rat dankbar.

    Gruß an alle!
  • Hallo,

    kein Backup bei einem so grossen Eingriff in die Datenbank? Das klingt nicht gut, zudem XTC sehr komplex ist. Ich tippe mal das die Artikel nicht korrekt und überall gelöscht wurden. Bis vor 3 Jahren hatte ich auch viel XTC angepasst und weis ungefähr wie viele Verknüpfungen allein die Statistik der Artikel anlegt. So generell kann ich Dir nicht helfen, zumal Du noch nicht mal die Version gepostet hast. Dein erster Ansprechpartner ist aber definitiv das XTC- Forum und dieser Kollege.

    Hast Du schon mal an eine Anbindung an ein gutes Warenwirtschaftssystem gedacht? Das ist vielfach ungefährlicher als über PHPMyAdmin die Datenbank zu manipulieren. Und immer zeitnahe Backups machen! - allein schon wenn das FA eine Prüfung ankündigt - und sowas ist nicht selten

    viel Glück beim Wiederherstellen der Datenbankintegrität
    Guardian
  • ich würde mal tippen, dass hier schlampig programmiert wurde. Duplicate Entry steht dafür, dass der Eintrag bereits existiert mit dieser Nummer. Ich würde mir mal das Kopierscript ansehen und schauen dass es nicht den primary key mitkkopiert sondern den autoincrement von der db verwendet.

    ansonsten schliesse ich mit guardian an.
  • Vielen Dank für die Hilfestellungen.Da ich jedoch von all dem Müll nicht die geringste Ahnung habe, verstehe ich leider, leider kein Wort,w as cih wokucken und verändern soll.
    Ich denke, xt ist einfach scheixxxe in so mancher Hinsicht.

    Ich habe eine export.csv (also Artikelexport), als es gerade noch funktionierte.
    Aber alleine, eine Datei wieder zurück zu imoirtieren ist ja eine schier unmögliche Aufgabe, wenn man nicht Profi auf nahzu allen Gebieten ist.

    Bin echt am verzweifeln als kleine One-man-show.
  • Dann wirst Du professionelle Hilfe brauchen... . zunächst mal welche Version benutzt Du? Machst Du den Export und Import von Hand oder benutzt Du zum Bearbeiten der Datensätze ein Warenwirtschaftssystem bzw. Excel?

    bye
    Guardian

    edit: Hintergrund der Fragen ist das man ein kostenloses System wie z.B. CAO Faktura nutzen kann um die jetzigen Daten im richtigen Format aus der Datenbank von XTC bekommt. Danach könnte diese Datenbank entweder repariert werden oder der Shop neu aufgesetzt werden.
  • Es ist Version 3.04 SP1.
    Ich bearbeite über Excel bzw. CalC von OpenOffice.
    Ich habe CAO, aber habe es nicht installiert.

    Allein um Import/Export bei xt zu machen, muss man ja studiert haben - das ist echt Asche.

    Ich habe noch eine Original Excel-Datenbank ausgelesen vor dem Zeitpunkt der letzten "Operation", beu der das Missgeschick passierte.

    Aber wie gesagt...der Import funktioniert auch nicht.
  • gut...der sql-fehler ist durchsichtig...wurde ja weiter oben schon erwähnt wo da der fehler liegt. duplicate entry...

    das problem zu lösen, also die umsetzung, wird mehr als schwierig werden und ich behaupte einfach mal, dass du hier nicht weiterkommen wirst.

    wie Guardian schon erwähnt hat...da brauchst du professionelle hilfe...jemand, der das am besten sogar beruflich macht.
  • SixToes schrieb:

    // Edit : Hat sich erledigt !


    Was hat sich erledigt? - Ist das Thema abgeschlossen und das Problem durch Dich gelöst worden?

    ontopic: sorry dertobinator, da Du enorme Zeitabstände bei Deinen Antworten hattest, hatte ich das Thema nicht weiterverfolgt
    Die Installation von CAO und dem MySQL- Server ist eigentlich recht einfach wenn man(n) nach dem Handbuch geht. Für die Anpassung des connects zu XTC, ist einiges von Hand zu erledigen, z.B. die Warengruppen in CAO anlegen (ich habe mir zu diesem Zweck ein kleines Tool geschrieben), die 2 PHP- Dateien in das XTC- Verzeichnis kopieren,... .

    Um wieviel Artikel und Warengruppen ungefair geht es denn? Ich habe es bisher bei meinen Kunden so gehandhabt das ab 200 Artikeln ein Warenwirtschaftssystem wie CAO unbedingt notwendig ist, aber das musst Du letztlich selber entscheiden. - diese Diskussion aber dann nicht in diesem Beitrag.

    Guardian
  • Guardian schrieb:

    Was hat sich erledigt? - Ist das Thema abgeschlossen und das Problem durch Dich gelöst worden?

    ontopic: sorry dertobinator, da Du enorme Zeitabstände bei Deinen Antworten hattest, hatte ich das Thema nicht weiterverfolgt
    Die Installation von CAO und dem MySQL- Server ist eigentlich recht einfach wenn man(n) nach dem Handbuch geht. Für die Anpassung des connects zu XTC, ist einiges von Hand zu erledigen, z.B. die Warengruppen in CAO anlegen (ich habe mir zu diesem Zweck ein kleines Tool geschrieben), die 2 PHP- Dateien in das XTC- Verzeichnis kopieren,... .

    Um wieviel Artikel und Warengruppen ungefair geht es denn? Ich habe es bisher bei meinen Kunden so gehandhabt das ab 200 Artikeln ein Warenwirtschaftssystem wie CAO unbedingt notwendig ist, aber das musst Du letztlich selber entscheiden. - diese Diskussion aber dann nicht in diesem Beitrag.

    Guardian


    ich hatte ein problem das hat sich erledigt !

    Greetz
    SixToes
    Tony Montana: "Ich sage immer die Wahrheit, sogar wenn ich lüge." Al Pacino 1983