Hilfe! Platte plötzlich nicht formtiert?

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilfe! Platte plötzlich nicht formtiert?

    Hi,
    also ich habe ein riesen Problem.
    Ich habe wie immer meinen Rechner benutzt ;) und auf einmal wurde er extrem langsam und hat dann schließlich das Bidl eingefroren.
    Gestern früh habe ich ihn dann wieder gestartet und wollte meine meine 2te festplatte zugreifen.
    Da stand dann das die Festplatte nicht formatiert ist!
    Hat einer von euc ne ahnung was da los ist? ich habe iwie auf einen Hacker getippt weil der rechner so extrem langsam wurde und nur für das öffnen vom arbeitsplatz schon 8min gebraucht hat. Naja und dann erhielt ich diese Botschaft. Ich habe die betroffene Platte ausgebaut und jetzt geht alles wieder. Aber ich brauche die Daten auf der Platte. Da sind ne Menge Videos etc drauf.
    Hat iwer ne ahnung was da passiert sein könnte?

    MVFG euer Teacher
  • sowas passiert auch mal EINFACH SO...aus diesem grund sollte es zum ganz normalen alltag gehören eine datensicherung zu machen!

    was du jetzt machen kannst:
    platte wieder rein, und windows starten
    1. start, ausführen, cmd eingeben, in dem fenster dann zB "chkdsk c: /f"
    also wenns laufwerk E: is:
    chkdsk e: /f
    windows versucht dann die platte zu reparieren was oft schon gelingt!!

    oder
    2. rechte maustaste auf das laufwerk, eigenschaften, extras, jetzt prüfen anklicken...das ergebnis sollte normalerweise das selbe sein. aber ich vertrau eher auf 1. methode...da sieht man mehr ;)

    wenn das nicht funktioniert wüsste ich noch ne methode die dann als "letzter windows rettungsring" angesehen werden kann^^ danach muss man mit anderen geschützen anrücken!
  • was genau für fehlermeldungen wenn du den lesekopf geschossen hast (was durchaus mal passieren kann, headcrash) dann kannst die platte eigentlich in die tonne haun und die daten vergessen, weil als privat mann kommst du da kaum mehr rann, esseiden du schickst die platte zu nem unternehmen, das wiederrum dürfte den wert der daten und der platte allerdings um ein vielfaches überschreiten ;)
  • saug dir mal eine bootfähige linux-cd (knoppix)...so hab ich das mal hingekriegt, als meine festplatte den geist aufgegeben hat..
    also knoppix saugen (solltest du über google finden), auf cd brennen, kaputte festplatte rein, cd rein, starten, f2 drucken und cd-laufwerk auswählen...

    gruss