gehörverlust?

  • Boxen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hehe na was erwartest Du denn wenn man eine Kampfsportart betreibt, bei der fast alle Schläge gezielt Richtung Kopf geführt werden.
    Na selbstverständlich können Verletzungen im Ring und natürlich auch Monate oder gar Jahre alt sind zu den von Dir angesprochenen Symptomen führen.

    Brauch doch keiner denken(bis auf die Boxer wahrscheinlich selber), das man auf Dauer nicht einen weg bekommt, wenn man ständig volles Roh auf die Birne bekommt. Dazu beabsichtigte/unbeabsichtigte Kopfstöße und KOs ergeben ihr übriges.
  • also aus dem biounterricht hab ich mitbekommen, dass so sachen wie parkinson, was bei Muhammed Ali auftritt, durch schläge auf den kopf ausgelöst werden kann. und wenn man als boxer die ganze zeit schläge auf den kopf bekommt, kann ich mir auch vorstellen, dass das gehirn dabei zu schaden kommt. und da viele sachen nervlich über das gehirn gesteuert werden (auch sehen und hören) könnte es auch sein, dass durch die schläge auf den kopf das gehirn geschädigt wird und damit auch hör- und sehverlust auftreten kann, wenn das hirn die informationen über die nerven nicht richtig verarbeiten kann.

    mfg pHaRyNx
  • El Mariachi schrieb:

    und wie hoch ist die wahrscheinlichkeit?
    habe selber noch nie gehört, dass ein profi-boxer durch seine sportart probleme mit dem sehen, hören bekommen hat. oder irre ich mich?


    jo, und Boxer wie Ali, Foreman sind alle ohne Einschränkungen Top Fit ... :depp:
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • Also ein Schiedsrichter-Kollege aus dem Verein hat vor ungefähr 2 Jahren von einem Spieler voll eine ins Gesicht bekommen (auf die Nase - gebrochen). Seither hat er seinen Geruchssinn so gut wie verloren. Kein Witz, traurige Realität.

    Bei Boxern, die sich dauernd gegenseitig auf die Rübe hauen, sind die geschilderten Symptome allesamt möglich.