Yamaha DT 125 R oder Yamha DT 125 X > 125cc

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Yamaha DT 125 R oder Yamha DT 125 X > 125cc

    Huhu,

    ich muss mich bald (Juli 2008) zwischen Der Yamha DT 125 R und der Dt 125 X (Vielleicht heißt es auch XT 125 X, bin mir nicht sicher)entscheiden, weil ich keine andere Cross-Motorrädder haben will..
    Im Juli 2008 werde ich 16 und mache den 125cc Führerschein, ich weiss nich genau wie der heißt..
    Naja, ich dürfte dann 80 Kmh fahren und meine Frage ist welche von den beiden ist besser, d.h. Beschleunigung, Fahrweise\Fahrverhältnis, sontiges.
    Ich habe gehört die DT 125 X soll eine bessere beschleunigung haben, doch ich bin mir nich sicher. ( erstmal soll meine Cross auf standard bleiben! ) Ich weiss die DT 125 X ist älter, aber soll besser sein..

    Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich, oder sogar bessere Cross-Motorräder mit 125 cc?

    MfG Nico
  • die dt ist galube ich 2takt und die dtx 4takt wenn ich mich net irre..

    Also ich kenne nur die dt und die hat schon mega power.. weil sie halt noch 2 takt ist und die sind einfach spritziger..

    die dtx hat auch power nur ist sie sparsamer im verbrauch...
  • hey ho,
    ich fahre selber seit 2 jahren ne dt re (die enduro)

    die xt ist die 4 takter enduro
    die xtx ist die 4 takter supermoto
    die dt x ist die 2 takter supermoto
    die dt re ist die 2 takter enduro mit estarter (ab 2004)

    die dt bekommst aber nicht mehr komplett neu, da ab 2007 die abgasvorschriften angezogen wurden und die 2takter von yamaha diese nicht mehr erfüllen. soll heißen du wirst ne bj 2006 oder älter anmelden müssen.

    vom anzug her ist die dt um meilen besser als die xt. aber wirklich zum crossen sind beide nicht. mit der dt kann man zwar schon spaß im gelände haben, aber wenn es härteres gelände wird, hast du damit nicht mehr so viel spaß.

    aso, die dt verbrauch auch wesentlich mehr als die xt und benötigt dazu noch regelmäßig 2takter öl...

    wenn du fragen hast meld dich mal bei mir
  • DT X fährt ein Kumpel von mir, ist wirklich ein Supergerät, aber du schreibst ja was von wegen Cross, das ist eine Supermoto.

    Und was Swoop wegen den Abgasvorschriften gesagt hat stimmt auch, mein Kumpel hat eine der letzten neuen bekommen.
    Meine Empfehlung geht auch zur DT, XT hab ich zwar noch nich selber gefahren, nur die 660er mal kurz, aber schon allein was man so drüber hört soll die DT auch vom Fahrgefühl und Anzug besser sein.

    MfG xlemmingx
  • Das sind echt mal tolle Tipps! Danke euch..
    Also denke ich mal ich hole die DT 125 ^^
    Weil Anzug soll gut sein ^^ das gefällt mir nähmlich richtig..
    Aber dauert ja noch'n bissel! Thx!


    MfG Nico

    Ich würde mir dann die DT für ca. 1600-2000 euro gebraucht kaufen.. das reicht docvh vollkommen oder??
  • Ist halt ein 2-Takter, also möglichst drauf achten das es einigermaßen gepflegt ist und nich mehr als 20000km runter hat. Sollte mit dem Budget durchaus machbar sein.

    MfG xlemmingx
  • na ja, 7 liter halte ich jetzt mal für etwas stark gerundet...

    ich hab bei mir diverse veränderungen vorgenommen und hab mehr als die normale leistung... und fahren tu ich jetzt auch nit so wirklich ruhig...
    ich komme auf 5.67 l / 100km...

    zum kauf... die kann auch gern über 20.000km haben, aber achte darauf das sie nicht verbastelt wurde... das is so ne krankheit, ein großteil bastelt an den dingern rum un pfuschen dabei so dermaßen, das geht auf keine kuhhaut ;)

    am besten gleich testfahrt machen un auf geräusche achten, die dir nicht normal vorkommen.

    und evtl. fragen wann der kolben das letzte mal behandelt wurde ;)
  • Swoop schrieb:

    ein großteil bastelt an den dingern rum und pfuschen dabei so dermaßen, das geht auf keine kuhhaut ;)


    wer hat früher an seiner crosskarre denn nicht gerbastelt?
    jedewoche gab´s was neues. hie ein neuer krümmer, da mal ein esd, bisschen verkleidung neu, dann noch ritzel und kette nicht vergessen ;)
    :D du weißt gar nicht was kabelbinder alles zusammen halten können :D *hihi*

    also wenn die dt 125 offen ist geht die richtig gut!
    einen offenen gianelli krümmer drunter und noch so ein paar feinheiten und du kannst sogar schon mit na husqvarna mit halten.
    entgeschwindigkeit nicht, denn das ne supermoto und die kannste fast bis 160 prügeln. bei der DT war bei 140 der arsch ab ... schneller geht nicht.

    aber mit offenen krümer leeren esd und dann noch gutem luftfilter...
    hammer 2 tackt sound :)
    [SIZE=3]Wenn man keine Ahnung hat,[/SIZE] [SIZE=4]einfach mal Fresse halten![/SIZE]