Welches autoradio ?????

  • Audio/Media

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welches autoradio ?????

    Hallo zusammmen !
    Ich hab seit drei monaten kein radio mehr im auto und wollte mir jetzt endlich nochmal eins zulegen! Wichtig dabei ist mir die Qualität weil ich hatte mal n radio von atu und ebay so "noname" dinger und es war der größte sche** und wollte deshalb jetzt mal fragen was ihr mir so empfehlen könnt !?
    Danke schonmal im vorraus
    Greez H.P Baxxter
  • kenwood ist mein favorit und dies nicht ohne grund. vergiss noname. für 115euro bekommt man dort schon ein mp3-cd radio mit usb anschluss. somit kaum teurer wie jvc, welche auch nicht schlecht sind. noname mit gleicher ausstattung kosten mind. 70 euro. davon ist abzuraten.
  • also hab mir vor 2-3 monaten das Clarion Dxz 778 RUSB zugelegt.
    iss referenz getestet.
    Zitat:
    von 6 möglichen Sternen gabs 7!!!

    hat alles:
    cd-mp3/wma/aac
    aux anschluss und usb-anschluss mit kabel.
    das hab ich mir ins Handschuhfach gezogen und nen 2 GB Usb stick drangehaun.
    habs von acr!
    War im angebot für 249 Euro.
    Was es jetzt kostet weiss ich nich,vielleicht bekommt man es ja immer noch dafür.
    Normal kostet es 350 Euro.
    Stolzer Preis ,aber klasse Gerät.


    autohifi-magazin.de - Kampfansage
  • Ich würde mir einen (keinen Noname!)mit SD-Card-slot kaufen. Meineserachtens ist ein USB-Port zu unhandlich. Steht irgendwie immer im Weg, auch wenn man ihn mit einem Kabel umleitet. SD-Card ist die ultimative Lösung, wenns ästhetisch sein soll
  • Hallo,
    naja, wie Du siehst.........hat jeder seinen eigenen Favoriten *lach

    Ich bin persöhnlich auf Alpine, seit mittlerweile ca 16. Jahren.

    Es war schon immer so, früher haben sie deutlich mehr gekostet, heute noch ein "wenig" mehr. Die Dinger sind einfach unkaputtbar und spielen sehr gut, klingen dabei noch sehr geil, selbst die kleinen cd laufwerke sind top.
    Sie markieren auch immer noch wo vorne ist mit der elektronik, das sind dann allerdings Sachen für ein heidengeld ;)

    Gruß
    Shadow
  • Autoradio.. aber was ??

    Also vorweg ich bin beruflich stark vorbelastet!!! bin nämlich Techniker/verkäufer bei ACR (CAR-HiFi-Fachgeschäft) um eine gute und sinnvoll entscheidung zu treffen welches Autoradio du haben möchtest oder kaufen solltest must du dir erst mal gedanken machen was du vor hast!!! die palette an möglichkeiten ist sehr groß !!!

    wichtige punkte sind: wieviele Verstärker sollen angeschlossen werden?; USB ?; Monitor?; I-Pod-steuerung? und was ist dir noch so wichtig...

    also ganz obern steht im allgemeinen ALPINE auf meiner liste aber es gibt inzwischen auch viele andere nicht zu verachtende marken die zwar Klanglich dem ALPINE etwas unterlegen sind aber dies durch eine überragende ausstattung wieder weg machen ... ZENENC Moniceiver ZEM-MC 192 zum Beispiel
  • Hey alle zusammen !
    Besten dank für eure Hilfe !!! Wusste das ich bei euch wie immer rat finde!!!
    Nochmal Besten dank an alle !!!
    Greezzz :D :D :D :blink: :blink: :blink: :blink: :blink:



    P.S Kann geschlossen werden
  • Habe mir vor kurzem das Clarion Dxz 778 RUSB für meinen bmw gekauft, hat mich 310,98€ gekostet bin aber voll zufrieden das war das Geld wert.
    Hatte vorher Sony und Pioneer Radios, aber die Clarion und Alpine Geräte sind nicht zuschlagen.
    War am Überlegen zwischen clarion und alpine hatte mich aber vom preis überzeugen lassen und ein clarion genommen.