die unsitte, uploads in zu viele teile zu splitten

  • Kritik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • die unsitte, uploads in zu viele teile zu splitten

    immer häufiger stösst man hier leider auf die unsitte, uploads in wesentlich mehr parts aufzuteilen, als notwendig.

    es steht jedem zu, der sich die arbeit mit einem upload (und eventuell sogar mit der erstellung/zusammenstellung) des programms gemacht hat, sich premium-punkte bei seinem file-hoster zu verdienen.
    aber eine z.b. 39mb grosse datei in vier teile zu splitten (eine davon, war bloss die 3kb grosse nfo), ist eine frechheit (der file-hoster erlaubt 100mb pro file).
    weniger egoismus und mehr dem filesharing-gedanken (teilen, nicht bereichern) zu verwirklichen, wäre schön.
  • äh ja lol wenns dich so stört dann saugs dir halt nich und das wird dir wohl immer begegenen das die files in parts angeboten werden und was du als frechheit bezeichnest ist ja wohl dem upper völlig und allein überlassen....der nächste up kommt dann in 1000 parts oder so mal sehen xD (und mir gehts bei weitem nich um die prem punkte)
    no sig....
  • Das nächste ist das hat nicht nur egoistische Gründe sondern auch Praktische, gut bei den gleinen Teil ist es echt ne unsitte.

    Wenn zb ein Film in lauter 14,32MB große Teile gespilittet wird ist er schneller beim fixxen einer file als wenn er eine file die 100MB groß ist fixxen müsste.


    Desweiteren viele sachen wo du so auf rs und sonst wo findest haben den ursprung von einer der rls crews und die splitten es auch, warum sie es tun hab ich vorhin schon erklärt.


    Aber du kannst ja selbst nix dafür das du mit den Filehoster ala RS mit zu uns geschwappt bist und nichts von stros oder pub gehört hast bis dahin.


    greez
  • die unsitte, uploads in zu viele teile zu splitten

    keine sorge, diese missbräuchlichen uploads downloade ich ohnehin nicht.
    wenn das hier keine egoisten-partie (bereicherung mit premium-punkten) sondern eine community mit dem gedanken des unkomplizierten teilens ist, wäre es für alle einfacher.

    also bei mir kommen alle, die auf mehr teile als notwendig splitten, auf eine interne liste. wenn von denen mal einer einen download von mir haben will, erhält er den link auch in zig teile aufgeteilt. jeder andere user erhält das programm in der geringstmöglichen aufteilung

    und worum geht es dir, ein file in zig parts zu teilen, wenn nicht um die premium-punkte? überschüssige zeit, langeweile?

    derBär schrieb:

    äh ja lol wenns dich so stört dann saugs dir halt nicht und das wird dir wohl immer begegenen, dass die files in parts angeboten werden und was du als frechheit bezeichnest ist ja wohl dem upper völlig und allein überlassen....der nächste up kommt dann in 1000 parts oder so mal sehen xD (und mir gehts bei weitem nicht um die prem punkte)
  • steve732 schrieb:

    derBär schrieb:

    äh ja lol wenns dich so stört dann saugs dir halt nicht und das wird dir wohl immer begegenen, dass die files in parts angeboten werden und was du als frechheit bezeichnest ist ja wohl dem upper völlig und allein überlassen....der nächste up kommt dann in 1000 parts oder so mal sehen xD (und mir gehts bei weitem nicht um die prem punkte)



    Hier isses mit der Rechtscheibung nich so wie im RL, sondern ein bisschen chilliger, wenn du Lehrer spielen willst >>Schule

    Auch mit der Schreibweise:
    Wenn es dir net passt, dann lies es einfach net, und wenn es dir hier überhaupt net gefällt, dann klick da drauf:

    Hier noch ausfühlicher:
    freesoft-board.to/f238/wie-loe…einen-account-209814.html

    Sei froh, dass Leute überhaupt was uppen!

    mfg, d0m1
    "Die Verkabelung bei einem Panzer zu verlegen ist weitaus komplizierter, als einen Computer ans Internet anzuschließen"
  • d0m1 schrieb:

    Hier isses mit der Rechtscheibung nich so wie im RL, sondern ein bisschen chilliger, wenn du Lehrer spielen willst >>Schule

    Auch mit der Schreibweise:
    Wenn es dir net passt, dann lies es einfach net, und wenn es dir hier überhaupt net gefällt, dann klick da drauf:

    Hier noch ausfühlicher:
    freesoft-board.to/f238/wie-loe…einen-account-209814.html

    Sei froh, dass Leute überhaupt was uppen!

    mfg, d0m1



    hehe was bist den du für einer :mad:
    wenn du nichts zum Thema beitragen kannst dann halte dich raus und spamme nicht rum

    b2t.
    in erster Linie sollte es dem Upper überlassen sein was er wie anbietet.
    aber warum ein 40MB File gesplitet werden muß, kann ich nicht nachvollziehen, auch sind die schnell gefixt.
    Die Kritik kann ich schon nachvollziehen, nur habe ich sowas noch nicht erlebt. Ich würde dann auch nicht ziehen, da ist der Aufwand ohne Premi größer wie der Nutzen.
    Mein Tip, nicht Saugen, und im Fred beim Speedy darauf hinweisen, damit andere User es sehen und schon vor der Nachfrage entscheiden können, ob es sich für sie lohnt
    Aus Hackepeter, wird Kacke später
  • m4d-maNu schrieb:

    Aber du kannst ja selbst nix dafür das du mit den Filehoster ala RS mit zu uns geschwappt bist und nichts von stros oder pub gehört hast bis dahin.

    greez


    So ises ...Wär alles so einfach mit 2 Worten beschrieben !

    Pub/stros -> Remoteupload !

    (vorrausgesetzt man besitzt nen prem :D )

    (¯`•.¸.¤ Bitte lest bevor ihr mir schreibt ¤.¸.•´¯)
    (¯`•.¸.¤ Bitte lest nochmal bevor ihr mir schreibt ¤.¸.•´¯)

    (¯`•.¸.¤ --> [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"]Danke[/color][/SIZE] <-- ¤.¸.•´¯)
  • die unsitte, uploads in zu viele teile zu splitten

    ich will nichts überlesen, keineswegs.

    m4d-maNu schrieb:

    habe dir einen grund genannt, aber wenn du denn überlesen willst, bitte....

    aber du hast leider keinen grund genannt, denn
    Wenn zb ein Film in lauter 14,32MB große Teile gespilittet wird, ist er schneller beim fixxen eines files, als wenn er eine file das 100MB groß ist, fixxen müsste.
    ist eine fadenscheinige ausrede. im zeitalter von breitbandverbinden und wenn man statt des im browser vorhandenen downloders einen download-manager benutzt, gibt es so gut wie keine fehler.
    aber kein grund zur aufregeung - niemand nimmt die das recht eine 100mb-datei in 14,32mb-teile zu splitten.
  • Er meinte ja, wenn man auf einen Stro oder Pub uppt und hier mal eine Datei fixen muss, geht dies eben schneller und einfacher! Oder wenn bei einem mal der Download spinnt, muss man nicht wieder die großen 100mb oder noch größere Packete laden.

    Auf Rapidshare ist mir das auch nicht ganz verständlich! :/
  • steve732 schrieb:

    aber du hast leider keinen grund genannt, denn
    ist eine fadenscheinige ausrede. im zeitalter von breitbandverbinden und wenn man statt des im browser vorhandenen downloders einen download-manager benutzt, gibt es so gut wie keine fehler.


    *rolleyes* Breitband auf dem kaff... (bzw. im Osten wegen dem scheiss LWL)
    Aber naja... nicht jeder hat es bzw. kann es sich leisten...
    back to topic...

    steve732 schrieb:


    aber kein grund zur aufregeung - niemand nimmt die das recht eine 100mb-datei in 14,32mb-teile zu splitten.


    Da muss ich dir zustimmen aber... ich kann es verstehen wenn man eine 100mb Datei in 2 Parts teilt, denn dann gibts es bei genau 99MB nen Problem mit der Verbindung... und dann sind sie weg die Zeit/Traffic (Ja es gibt auch noch Traffic Tarife im guten altem Deutschland)

    Daher 2 Parts sind nun mal ~50MB und nicht 100MB besser... das mit den 14,32 kann ich verstehen aber die generelle Aufregung das man eine 100mb Datei nochmal splittet versteh ich nicht...

    Ausserdem...
    Upper makes the Rules... nicht die Leecher ;)

    Matze
    Upper
    [SIZE=2]Du suchst was für den Mac? Dann PN!
    [/SIZE] [SIZE=1][SIZE=2][SIZE=2]Blacklist(Stand 19.09.07)
    Mache bis nächstes Jahr Pause!
    [SIZE=2] Achtet darauf wer IPV macht![/SIZE][/SIZE]
    [/SIZE][/SIZE]
  • Na ja, das Board selbst hat da keinen Einfluss auf gewisse Marotten von Uppern. Wem ein UPP nicht gefällt, der sollte ihn halt ignorieren.

    Die Tage hab ich TuneUp Util. 2008 gesaugt und der Upper bat freundlich, dass man als Freeuser saugt, sowie eventuell noch sein Dankeschönpaket auch als Freeuser. Ja und? Hab ich gerne gemacht - keine Frage. Er stellt dafür ein Prog für die Community bereit, welches ich gut gebrauchen kann. Eine Hand wäscht die andere, wie man so schön sagt. Und wer in der einen oder anderen Richtung übertreibt, dem kann man ja die kalte Schulter zeigen ....

    :)
  • :löl: Jetzt gehts wohl los hier mit der Rechtschreibung. Haben wir jetzt hier einen Lehrer oder was? Selbst du Steve hast zig Fehler drin, oder noch nie was von Groß- und Kleinschreibung gehört? Und deutsche Sätze kannst auch nicht bilden:
    niemand nimmt die das recht
    :fuck:

    Also solche Klugscheißer, die liebe ich ja...

    Und zum Thema, wo ist das Problem? Wenn es dich stört, lade es nicht. Problem gelöst. Sei doch froh, dass er das 40 MB File nicht in 40 Parts aufgeteilt hat :P

    Und m4d-maNu Grund ist 100% vertretbar, denn wie oft kommt das vor, dass ein Part defekt ist, oder auch gelöscht wird. Und im Zeitalter von Breitbandverbindungen sind wir noch nicht, jedenfalls nicht überall.
    Es gibt noch genügend Leute, mich eingeschlossen ;) , die ISDN haben oder schlimmeres ^^

    Also von mir aus, kann hier dicht gemacht werden. Gesagt wurde ja alles.
    Gruß
    Baddy
  • die unsitte, uploads in zu viele teile zu splitten

    es gibt also anscheinend auch gründe, die das splitten von files sinnvoll erscheinen (das wüsste ich nicht). das ist dann ja auch okay.
    aber bei meinem beispiel im ersten posting (und es ist nicht der einzige upload, der so übertrieben zerteilt wurde), kann man wohl schon von einer unsitte sprechen.
    bitte was bedeuten die begriffe Stro und Pub?

    Jim Panse schrieb:

    Er meinte ja, wenn man auf einen Stro oder Pub uppt und hier mal eine Datei fixen muss, geht dies eben schneller und einfacher! Oder wenn bei einem mal der Download spinnt, muss man nicht wieder die großen 100mb oder noch größere Packete laden.

    Auf Rapidshare ist mir das auch nicht ganz verständlich! :/
  • In aller Einfachheit

    STRO:
    Auf einem (fremden) Server im I-Net ein eigener aufgesetzter FTP-Server mit eigener Zugangskontrolle.

    PUB:
    Ein (fremder) Server im I-Net, der eine offene Tür bietet und auf den man Daten, wie Software, Musik, Videos etc. laden kann, die sich andere dann wieder herunter saugen können.

    Dazu braucht man u.a. Scanner, die nach solchen Servern 'fahnden', mit spezieller Software.
  • die unsitte, uploads in zu viele teile zu splitten

    danke für deine erklärung.

    MusterMann schrieb:

    In aller Einfachheit

    STRO:
    Auf einem (fremden) Server im I-Net ein eigener aufgesetzter FTP-Server mit eigener Zugangskontrolle.

    PUB:
    Ein (fremder) Server im I-Net, der eine offene Tür bietet und auf den man Daten, wie Software, Musik, Videos etc. laden kann, die sich andere dann wieder herunter saugen können.

    Dazu braucht man u.a. Scanner, die nach solchen Servern 'fahnden', mit spezieller Software.
  • Jungs Jungs Jungs, wieso fällt mir in letzter Zeit so oft auf das der "Account Löschen" Button gepostet wird? Ich habe auch keine Lust als Free-User 4 mal Reconnecten zumüssen wenn ich ne 10MB Datei downloaden will.

    (--> nein ich kaufe mir keinen Prem Account, erst an Weinachten ^^)

    Aber jedem Upper ist es selbst überlassen. Wie egoistisch diese auch sein mögen (mir ist es allerdings hier nur 1 mal aufgefallen) der Upper macht die Regeln ;)

    mfg, und immer schön Friedlich bleiben!!!!!!
    [FONT="Georgia"][COLOR="Silver"][/color][/FONT]
    [FONT="System"][SIZE="2"]Neulinge •• Regeln •• Suchfunktion •• User helfen User
    Freesoft-Board IRC •• Freesoft-Board Teamspeak[/SIZE][/FONT]
  • Ist mir bisher noch nicht untergekommen.
    Falls es mir passiert und ich großes Interesse an dem Angebot hätte, würde ich mir denken "was für ein Spinner" und es dann runterladen.
    Das ganze Board wimmelt von Unsinnigkeiten und befremdlichen Regeln, was kann mich dann noch an solchen Uppern Irritieren?:)
  • Als uploader für Filme melde ich mich auch mal zu Wort. Grundsätzlich splittere ich die Dateien nicht um User zu Ärgern. Nur mache ich zwei Unterschiede: 1 Ich uppe von meiner Eigene DVD Sammlung nur für Rapidshare dann teile ich die in der Regel auf 100 MB, wo bei die letzte Datei auch nur ein paar MB Groß sein kann. Oder ich bereite auch die Dateien für das Usenet vor. Den viele User hier in Board stellen auch die Dateien für das Usenet zu Verfügung, und die teilt man dann in der Regel auf 15MB. Das soll irgend was mit der Technik der zu tuen haben, die lassen sich wohl dann besser mit den Newsreader entpacken. Wie gesagt ich bin einer der alle beide Seiten bedient. Natürlich ist es manchmal nervig, aber vielleicht kann der Treadsteller ja das jetzt besser nach voll ziehen, und was die NFO Dateien betrifft, diese werden Grundsätzlich für das Usenet separat verpackt, das hat den Vorteil das der User erst diese Datei runterladen kann, und schauen ob das was für ihn ist. Z.B. info über das Releas. Als wie gesagt Usenet 15 MB Rapidshare 100 Mb. Mache ich die Dateien erst fürs Usenet uppe ich die gleich als 15 MB Parts, und stelle die auch gleich so für Rapid zu Verfügung, bedeutet für mich als Upper weniger Arbeit.


    Vielleicht noch als edit. Finde es nicht gut das manche, die Treadsteller beschimpfen, oder mit den Butten Asscount löschen um sich werfen, Jeder hat das Recht seine Meinung zu schreiben und auch Kritik zu äußeren, zu mal diese Kritik ja auch Sach bezogen ist. Und ich den Treadsteller auch verstehe, nur sollte man als einer der dann eine Antwort schreibt, versuchen zu begründen warum das so ist, und nicht mit den Kommentar Asscount löschen, such dir ein anderes Board. So was ist Dumm und kindisch und schadet nur das Board. Und das hat diese Board nicht nötig. Eins noch für die User die sich aufregen wegen Rechtschreibfehler. Dieses Board ist mittlerweile so groß das viele User aus unterschiedliche Kulturen, Ländern und mit menschlichen Schwächen besucht wird, es steht uns nicht zu User zu kritisieren die vielleicht so eine Schwäche wie Rechtschreibung haben, und auf jeden Fehler hin zu weisen, den man in Satz hat. dieses ist menschlich so was von miss, das da einen die Worte fehlen, und hat mit Intelligenz nichts zu tuen.
  • Okay, immer mit dem Löschen-Button zu wedeln ist mit der Zeit auch langweilig. Wobei ich mich schon ein bisschen über die Dreisheit wundere. Da wird etwas kostenlos angeboten, was sonst viel Geld und harte Arbeit kosten würde und man kann eigentlich froh sein es überhaupt zu kriegen und dann meckert man immer noch rum. Jetzt kommt der Kommi, ja leech ich über blablabla oda von dem und dem user dann hab ich das prob nicht, weil der immer 100mbit oda 1gig-parts macht(ja ist mir auch schon untergekommen^^) aber dazu sag ich nur, entweder ihr nutzt das angebot oder ihr lasst es und besorgt es euch woanders her...
  • 1) spar es dir meine rechtschreibung zu korregieren, wie ich schreibe ist immer noch mir überlassen.

    2) ist das keine ausrede sondern eine tatsache, die rls crews uppen das so und werden das auch weiter so gesplittet uppen, aber ich hab es ja schon mal gesagt du als filehoster kiddie wirst das nicht nachvoll ziehen können.

    3) zu den nicht vorhanden fehlern was das leechen mit den downloadmangern angeht, da kann ich nur lachen. kannst ja mal rum fragen wie oft es vorkommt das eine datei 2mal oder öfters gesaugt werden musste, weil ein fehler aufgetretten ist.

    4) wir sind eine community und wollen auch das die user wo nur eine dsl light oder noch kleinere leitung etwas bekommen und die brauchen einfach ewigkeiten wenn sie eine datei mit 100mb größe oder mehr leechen wollen und da kommt es ihnen grade recht wenn es so gesplittet ist.
  • 1. extra für dich gibt es einen speziellen beitrag in der newbie-zone:
    freesoft-board.to/f37/einfache…schreibregeln-226617.html
    habe sogar für mich etwas entdeckt.

    2. dass irgendwelche crews aus prinzip user-unfreundliches file-splitting betreiben, hast du mir nun mitgeteilt.

    3. es freut mich, dass du noch etwas zu lachen hast - ich mag fröhliche menschen.
    ich kann natürlich nur für mich (und meinem freundeskreis) sprechen: bei uns hat der "free download manager" noch nie einen fehler gemacht (weder bei down- noch bei uploads).

    4. das splitten in kleinere teile als notwendig (kleiner als vom file-hoster erlaubt), ist und bleibt ein nachteil (komfortverlust, erhöhter aufwand). egal welche internet-verbindung man hat. das gilt sogar, falls man nur ein 56k-modem hat. einzige ausnahme wäre, wenn der file-hoster die fortsetzung/wiederaufnahme der downloads an der pausierten/unterbrochenen stelle nicht unterstützt.

    m4d-maNu schrieb:

    ...