.IMG/.ISO Dateien beschädigt ---> WinRAR

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • .IMG/.ISO Dateien beschädigt ---> WinRAR

    Hallo ihr lieben FSB'ler
    Ich hab ein Problem und zwar habe ich einen Film runter geladen (DDL-Site), ich hoffe das spielt jetzt keine Rolle...
    Und wenn ich den entpacken will geht das auch, dann bekomm ich einen neuen Ordner mit nem haufen rar und R# (#=eine zahl) dateien über, in denen ist das ISO/IMG für den Film. Nun will ich diese mit WinRAR entpacken.
    Wenn ich das nun mache kommt nach ner zeit die meldung: "! D:\Downloads\Downloads\Rapidshare\_Video#2\Ocean's Thirteen\Fertig\Oceans.13.R5.AC3.Dubbed.German.PAL.DVDR-NTG\ntg-o13_dvdr.r46: CRC-Fehler in den gepackten Daten von ntg-o13_dvdr.img. Das Volumen ist fehlerhaft.
    " und später noch ein zweites mal... nun glaube ich das das nur kommt weil das ISO auch so sein muss, es kann ja sein das der kopierschutz das gemacht hat (kopierschuz besteht manchmal darin fehler auf der CD/DVD zu haben, die dann von einem Kopierprogramm automatisch ausgebessert werden und die kopie so unbrauchbar machen...)
    das merkt WinRAR (also das es fehler in der datei die ich entpacken will hat) und wie das WinRAR so macht, schreibt es alles nicht was einen Fehler hat! doch wenn es dies tut komme ich nie mals zu meinem ISO/IMG... :(
    weiss jemand wie man das deaktivieren kann?
    oder anderst umgehen?
    ich hoffe jemand kann mir helfen, denn ich bin ja warscheindlich nicht der einzige mit diesem Problem!
    MfG the_coder
  • war bei mir auch mal so ähnlich. habs dann mit 7zip (7-Zip ist eine gute Packer-Freeware, die auch das RAR-Format beherrscht) entpackt und das ging dann problemlos. kann aber natürlich sein, dass ich nur was bei Winrar umstellen hätte müssen! Aber so hats auf jeden Fall funktioniert!
  • WinRar öffnen
    hierin das Verzeichnis mit den gepackten Files öffnen,
    entsprechendes (Anfangs-) File mit ALT+E (oder per Kontext-> Entpacke in angegebenes Verz.) öffnen
    - im sich jetzt öffnenden Optionsfenster: Zielverzeichneis und Optionen
    unter 'Verschiedenes" die Option: "Defekte Dateien beibehalten" aktivieren

    Dann sollte es klappen....
    ....falls nicht doch ein CRC die Ursache dieser Fehlermeldung ist :D
  • L0L

    Steht doch da:
    Oceans.13.R5.AC3.Dubbed.German.PAL .DVDR-NTG\ntg-o13_dvdr.r46: CRC-Fehler


    Einfach die entsprechende Datei neu runterladen und es geht!


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!