wegen Gehäuse

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wegen Gehäuse

    ich hab eine für viele von euch blöde Frage!!
    passt jedes Motherboard in jedes Gehäuse???
    egal ob das jetzt nicht USB2 oder on board sound hat???
    st
  • Soweit ich weiss mus das in jedes gehäuse passen
    weil seit ein paar jahre ist das Standart aber frag mal lieber bei einem beschäft nach, ich hoffe ich hab dir weiter gehiolfen!!!!!!
  • moinsen,

    wenn gehäuse und board dem atx standart entsprechen passt das.
    was das board jetzt onboard hat is vollkommen egal.
    die anschlüsse sind dann zwar anders angeordnet, aber jedem board liegt ne passende atx blende bei.
    die muss bei dir natürlich austauschbar sein.

    greetz
    -vicious-
  • Und du solltest, bevor du dir ein gehäuse kaufst, noch mal den "innenraum" ansehen, um zu sehen, wo z.b. das netzteil sitzt, sonst, könntest du mit den kabeln probleme bekommen
  • Bei mir sitzt das Netzteil so bescheuert, das das kabel von dem grade noch so auf den stromanschluss vom mainboard passt. Naturlich nur, wenn ich es direkt über den cpu lüfter spanne :( (kannst dir ja vorstellen, das das net so gut ist...)
  • doch, aber bestimmt keine gehäuse von cs. die sind wirklich super verarbeitet! so ein billiges, noname minitower gehäuse wiegt garantiert weniger, aber glaub mir, qualität zahlt sich aus (merk ich fast jeden tag, denn ich hab nur ein billiges snogard gehäuse für 29€)
  • Kommt drauf an, was du so damit vorhast. wenn du später mal ne wasserkühlung einbauen willst, dann ist ein bigtower pflicht! Ansonsten reicht ein miditower vollkommen aus!
  • mehr platz fuer erweiterungen und nicvht viel teurer



    ...aber auch sehr schwer und total störrig (=schwer zu transportiern)
    Außerdem, außer nem DVD Laufwerk und nem Brenner (eventuell noch ne Lüftersteuerung) haben die meisten user doch eh nix vorne im PC!
    Und du kannst in (fast) jeden PC 3 Festplatten einbauen!

    Also, ich finde, ein Miditower hat vollkommen ausreichenden Platz, solange man keine Wasserkühlung hat!

    (Naja, aber ab jetzt halte ich mich hier raus, sonst wird das bestimmt zum Offtopic)
  • is doch egal wie schwer der pc ist solange man nich auf eine lanparty geht, und auch wenn man so einen schweren pc mitnemen will einfach die standfüsse durch räder eintauschen ;)
  • eine WQKÜ kriegste auch in ein CS 601!
    Aber das 901 ist schon besser ist zwar schwerer, aber du hast viel viel mehr Platz und den braucht man. Wenn es dir zu schwer ist kauf dir die Alu Version
  • Ich find den ChieftecTower als big totwer soo geil ich bin gerade dabei meinen ( silbermetallic ) zu Modden ich sag euch total geil!! ich Poste mal nen pic wenn er fertig izz!!Und ja um auf die Frage zu Antworten alle neuen Mainboards sind meistens ATX also ATX Board und ATX gehäuse passt immer!! nur wenn dun nen Big tower hast würd ich aufpoassen das die Kabel auf Lang genug sind! und bei kleinen auf Wärmestau achten!!
  • Also ich habe mir vor kurzem das "5000 PLUS Xaser II" von Thermaltake gekauft. Es hat sehr viel Platz und ist sehr gut verarbeitet. Mit 13 kg finde ich es halbwegs schwer. Kann es echt nur weiterempfehlen. einige Anbieter verkaufen es bis zu 30€ teurer. Falls ihr nen guten Anbieter mit spitzen Preis haben wollt, einfach "PN" an mich.

    Zur Frage noch: Ja jedes ATX-Gehäuse besitzt für Mainboards den Standard.