LAn verbindung

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LAn verbindung

    hi leute

    ich hab den pc von mir un den von meinem bruder über ein 16er switch verbunden... die verbindung wird als funktionnierend angegeben...
    die lämpchen am switch leuchten und in der symbol-leiste wird sie als funktionierend angegeben... jedoch mit einem genauen blick auf den status steht da, (bei beiden pcs) gesendete packete 112, empfangene pakete 0
    da kann doch was ned stimmen^^
    der switch verteilt die IP selber und auch wenn ich sie verteile funktioniert es nicht...
    wir haben beide XP drauf...
    wenn ich im windows "suchen" --> "nach anderen computern" findet er au nix... aber des heist denk cih mal ned viel bei windows -.-
    ich hoff mir kann jemand helfen
    aaah un der switch erkennt beide arten von lankabel... also daran kanns au ned liegen ^^
    ähm angepingt hab ich ihn auch über "ausführen" --> ping ***.***.***.***
    dann steht da "zeitüberschreitung blablabla" -.-

    hoffe auf schnelle antworten
    un vielen dank im vorraus
    mfg b0bbl
  • Hallo erstmal.

    Zuerst solltest Du nachsehen das beide PCs in derselben Arbeitsgruppe sind.
    Dazu gehst Du in Systemsteuerung und dann auf System.Dort findest Du die Computerbeschreibung und weiter unten steht Dein Computer Name und darunter die Arbeitsgruppe.
    Wenn Du die ändern mußt dann gehst Du auf den Knopf Ändern. Sinnigerweise :D

    Dort steht dann Mitglied von: Da mußt Du die Arbeitsgruppe vergeben.
    Normalerweise schreibt man da MSHEIMNETZ für ein Privates Netzwerk.

    Das ganze steht auch hier Netzwerk einrichten unter Windows XP
    nochmal genau beschrieben.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Ja ja da werden die PCs abgesichert wie Fort Knox (was auch gut ist) aber dann wird vergessen das es die Firwall gibt.:D

    Also dann ist ja alles Paletti.

    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]