USB-Stick - "Datei kann nicht verschoben werden"

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • USB-Stick - "Datei kann nicht verschoben werden"

    Hallo Leute !!

    Ich habe einen neuen USB-Stick mit 8GB und wollte da gerade meine Datein neu drauf machen...

    Hat auch alles geklappt, bis auf einen Ordner. Dieser Ordner hat mehrere Unterordner und auch Dateien und ist insgesamt ca. 3,5 GB groß !

    Jetzt kommt beim Verschieden auf den Stick immer nur die Meldung "Datei kann nicht verschoben werden"... Aber nicht welche und was genau vorgefallen ist, nur dierse Meldung !

    Was ist das ? Wie bekomme ich meine Datein da drauf ?

    Stick:

    - U3 8GB (7 frei)
    - FAT32 formatiert
    - SanDisk

    Ich würde mich sehr freuen über eure Hilfe ! Vielen Dank im Voraus !!
  • Ne, also ne einzelne Datei die größer als 2 GB ist, ist da nicht dabei. Ist nur insgesamt so groß...

    Aber kann es sein, dass es etwas mit den "Pfad-Tiefen" zu tun hat ?

    Das Zeug liegt auf der Festplatte in sehr vielen Unterordnern !?
  • Midgards Sohn schrieb:

    Hab ich nie benutzt kann ich dir nichts zu sagen ich hatte das Problem bei 2K bei Vista ist es mir noch nicht passiert!
    Sorry mußt du weiter auf Antwort hoffen!
    Aber die würde mich auch interessieren!
    Ja mit dem Computer versucht man Probleme zubeheben, die man ohne gar nicht hätte!
    Gruß Midgards Sohn



    Ähm... ich schrieb, dass ich Windows XP habe, nicht VISTA ! :D
  • deadbrain schrieb:

    Hatte schon mal ein ähnliches Problem.
    Ein Kaputtes Verzeichnis war dran Schuld und ich konnte dieses nicht kopieren, aber auch nicht löschen.
    Der Kopiervorgang wurde jedesmal komplett abgebrochen.
    Konnte das entsprechende Verzeichnis nur dadurch auffinden, indem ich jedes einzelne Verz. rüberkopiert hab ...
    Das Kaputte Verz. ist immer noch auf meiner Festplatte :(


    Gerade für das Problem ist Unlocker eine tolle Lösung. Irgendwas greift da bestimmt drauf zu. Sonst kannst du auch Avenger nehmen, der ist recht leicht zu handhaben und kann Dateien / Verzeichnisse löschen noch bevor der PC richtig hochgefahren ist.
    Don't worry... Be happy ;)
  • bonduelle schrieb:

    Gerade für das Problem ist Unlocker eine tolle Lösung. Irgendwas greift da bestimmt drauf zu. Sonst kannst du auch Avenger nehmen, der ist recht leicht zu handhaben und kann Dateien / Verzeichnisse löschen noch bevor der PC richtig hochgefahren ist.



    Mensch, himmel. Jetzt bitte nicht böse sein, ist auch nicht so gemaint, aber es muss jetzt mal raus !

    Lest ihr Neulinge denn nie den Thread oder zu mindest die letzten Posts des Themenstarters mal durch bevor ihr postet ?

    Hauptsache Posts gesammelt... Genau eben das mit dem Unlocker wurde bereits thematisiert und von mir ausgeschlossen ! :rolleyes:
  • teste mal den totalcommander und mach verzeichnis synchronisieren ;)
    der bricht nicht ab und zeigt dann an was er nicht machen kann ^^
    [SIZE="1"]
    Wer auf der Blacklist steht kommt auch auf meine Ignore-Liste
    alle anderen sollten innerhalb von 24 Stunden auf der Warteliste stehen bzw die Daten haben wenn Sie die Regeln beachtet haben
    [/Size]
  • yannikst schrieb:

    Ähm... ich schrieb, dass ich Windows XP habe, nicht VISTA ! :D


    Und ich schrieb das ich zu XP nichts sagen kann da ich es nie benutzt habe!
    Bevor du dich über die Neulinge aufregst, geh mal mit gutem Beispiel vorran und ließ selber mal die Beiträge!
    Ist doch war ereifern über die Neuen ist leicht, und es gibt Leute die nur helfen wollen und denen geht es nicht nur um die blöden Beiträge!
    Trotzdem freundliche Grüße -
    Midgards Sohn