PC-Aufrüsten

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC-Aufrüsten

    Hallo,
    Mein Computer ist sehr sehr langsam. Beim hochfahren muss ich erstmal 5 Minuten warten damit ich was machen kann.
    Nun möchte ich mein PC etwas aufrüsten, ich denke dass ich mehr Arbeitsspeicher holen sollte.

    Mein Computer hängt sehr oft und ich kann viele Programme nicht gleichzeitig benutzen z.B. rar entpacken und surfen geht nicht.

    Ich möchte ca. 100€ ausgeben.
    Es soll kein Gamer PC sein, sondern ein "Surf PC" ich mache mit meinem Computer diese Sachen:
    -Freeware Games spielen (das klappt sowieso schon)
    -Surfen mit Firefox
    -MSN chatten
    -viele verschiedene Programme installieren und benutzen
    -scannen und drucken
    -Musik hören
    -Musik/Filme etc. downloaden und dann entpacken sowie packen dann Uploaden

    Nun meine Computer-Daten:
    Prozessor: AMD Sempron 2300+
    MainBoard: ASRock K7S41GX
    RAM: 1x252 MB
    HardDisk: SAMSUNG SP0411N (40GB, 7200RPM, Ultra-ATA/133)
    Grafikkarte: SiS 661FX_760_741_M661FX_M760_M741 (RAM:64 MB DDR)

    Ich habe Windows XP und werde dabei bleiben. Ich hoffe ihr habt gute Ideen, wie gesagt denke ich an einen neuen Arbeitsspeicher...

    MfG
    KaiserLamy
  • lol

    wieso kommst erst jetzt drauf, dass du aufrüsten solltest?
    hattest nehm ich an, seit anfang an bei diesem PC XP installiert.
    XP brauchst selber schon 256MB Ram, da bleibt für alles andere nichts über.

    besorg dir 2x 512MB SD-Ram und bau die alte raus, fals dein MoBo Dual-Channel unterstüzt, fals nicht, kannst bau dir die 2x 512er rein oder eventuell 1x 1024er.

    würde dich keine 60€ kosten. aber viel darfst dir dadurch nicht erwarten.
    deinen pc so umzubauen für 100€, dass sie bemerkbar schneller ist ist UNMÖGLICH, spreche da aus erfahrung.
  • Deine Idee bzgl. des Arbeitsspeicher ist nicht schlecht. 256 MB ist schon ziemlch wenig. XP läuft auch besser, wenn der PC nicht nur die Mindestvoraussetzung bezogen auf den Speicher erfüllt.
    Wenn du natürlich einen deutlichen Perfomancegewinn haben möchtest, werden 100 EUR nicht reichen. Vielleicht kannst ja günstig einen stärkeren Prozessor bekommen. Auch eine Grafikkarte (z.b: ATI 9500 / 9700) könnte den Rechner noch Beschleunigen. Schau doch mal bei Ebay vorbei.

    Center100
    [SIZE="1"][B]Ein Freund ist jemand der Dich mag, obwohl er Dich kennt! [/SIZE][/B]
  • Mein Computer hat kein Dual-Core, deswegen werde ich auf 1GB DDR-RAM aufrüsten.
    Den Prozessor wechsel ich dann auch aus.
    Würde ich 150€ ausgeben, würde dann alles schneller laufen?
    Ob ich die Grafikkarte austausche, weiß ich noch nicht...
    Ich kenne ein Laden mal gucken was der Typ da labern wird, dann mach ich das was er mir sagt, wenn das was er sagt mir logisch erscheint.
    Ist das dann ok so? Ich lass mich einfach mal beraten...

    Vielen Dank

    MfG
    KaiserLamy
  • du kannst dir nen Athlon XP 3200+ holen über ebay + 1GB SD-Ram, die graka aufzurüsten wäre wohl nicht so zu empfehlen, da du ja eh nichts machst ausser office arbeiten.
    100€ für CPU + 1GB Ram sollte ausreichen.
  • "100€ für CPU + 1GB Ram sollte ausreichen."

    das denke ich auch, danke MasterX und co. Jetzt weiß ich was ich aufrüsten sollte. Am Monag habe ich Zeit und gehe mal einen Laden besuchen. :)

    Danke an Alle

    MfG
    KaiserLamy

    [eigentlich kann das Thema geschlossen werden.]
  • [eigentlich kann das Thema geschlossen werden.]
    Eigentlich? Schwanger oder nicht. Halb gibbets ned. Ich denke Du hast das eigentlich nur geschrieben, weil Du noch überlegt hast, wo das Präfix geschlossen steht? Wenn nämlich nicht muss ich eigentlich Dir eine Warnung aussprechen.