Schilddrüse:Immer müde und schlap und Porbleme beim nachdenken

  • geschlossen
  • Therapie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schilddrüse:Immer müde und schlap und Porbleme beim nachdenken

    Warheute beim Arzt und habe meine Schilddrüse untersuchen lassen!
    Unterfunktion wurde festgestellt!

    JEtzt nehm ich Tabletten,will nur leute warnen davor.

    Falls Ihr immer müde seid oder euch nicht mehr richtig merken könnt,geht zum Arzt.ICh habe das seid Jahren und mir war nicht bewußt das ich was habe!

    Wer hat ähnliche erfahrungen gemacht??
    Haben Tabletten was gebracht?
  • Die Schilddrüse (Glandula thyroidea)

    Unter Hypothyreose versteht man die Unterversorgung des Körpers mit Schilddrüsenhormonen. Die häufigste Ursache ist eine Unterfunktion der Schilddrüse infolge einer Zerstörung oder eines Verlusts des Schilddrüsengewebes.

    Schilddrüsenhormone beeinflussen alle Stoffwechselvorgänge des Körpers. Eine angeborene Hypothyreose führt unbehandelt zu schweren geistigen und körperlichen Entwicklungsstörungen. Im Erwachsenenalter sind ebenfalls zahlreiche Organsysteme durch den Hormonmangel gestört. Die Betroffenen klagen z.B. über Gewichtszunahme, verlangsamten Puls, Kälteempfindlichkeit, trockene Haut und Antriebsarmut.

    Die Diagnose der Schilddrüsen-Unterfunktion wird durch die Bestimmung der Schilddrüsenhormone im Blut gestellt. Die Therapie erfolgt durch lebenslangen Hormonersatz. Bei korrekter Dosierung und regelmäßiger Einnahme des Medikaments zeigen die Patienten keine Unterschiede in der Leistungsfähigkeit und Lebenserwartung gegenüber schilddrüsengesunden Personen.


    Hier habe ich ein Zitat einer Internet Seite zum besseren Verständnis
    Was überhaupt die Schilddrüse ist

    Mit freundlichen Gruß
    :sdw: Postmaster
    [SIZE=1][1] [SIZE="1"]M[/SIZE]an wird nicht dadurch besser, dass man andere schlecht macht. [2] [SIZE="1"]S[/SIZE]ag nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst
    [3][SIZE="1"]D[/SIZE]ie Wahrheit bedarf nicht viel Worte, die Lüge kann nie genug haben. [4] [SIZE="1"]T[/SIZE]räume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.!
    [5] [SIZE="1"]B[/SIZE]eurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich
    [/SIZE]
  • Hab mal n bisschen mehr dazu durchgelesen, da trifft echt einiges auf mich zu, dachte bisher es kommt von meinem niedrigen Blutdruck.
    Werd morgen mal zum Arzt gehen und schauen obs das is.

    Hoffe es nicht, aber trotzdem schon mal Danke für den Thread.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Meiner Schwester gings auch mal so (auch Schilddrüsenunterfunktion); sie war immer müde (hat fast den ganzen Tag geschlafen), hatte kaum Appetit und konnte sich nie konzentrieren.

    Dann hat sie Jodtabletten bekommen (wenn mich nicht alles täuscht regt das die Schilddrüse an oder ersetzt gewisse Stoffe, die eigentlich in ihr produziert werden) und jetzt ist sie wieder ganz die alte :)

    Also, bei ihr haben die Tabletten einiges geholfen!!
  • Puh, da habe ich zum glück nochmal Glück gehabt, denn ich hab überfunktion. Ich muss Jodtabletten schlucken. Mein Arzt meinte auch, weil ich ziemlich dünn bin, dass des auch daran liegen kann, denn ich kann essen, was ich will und nehmen fast ned zu.

    Gruß
    Dantur
  • mcm81 schrieb:

    Hi
    Jetzt mal alle ganz langsam, nicht jede Antriebslosogkeit kommtvon eine schlecht versorgenden Schilddrüse.
    Festzustellen ist das gant einfach, einfach den TSH SPiegle bestimmen lassen, das ist schon ziemlich Aussageekräftig.


    ... trotzdem schadet es ja nicht, beim nächsten Check mal nach der SD gucken zu lassen, oder?!? Die TSH-Bestimmung ist einfach, rel. billig und bei entsprechendem Ergebnis / Behandlung ein Segen für den Betroffenen.
  • BookMac schrieb:

    Wie kann man sich da untersuchen lassen? Blutabnahme oder Spritze durch den Hals in die Schilddrüse...
    Ich empfinde mich als Faul... vielleicht kann ich es auf die Schilddrüse schieben :D


    das wird im TSH Thyroidea-stimulierendes-hormon (thyroidea = Schilddrüse) gemessen. Diesen wert kann der arzt mit einer normalen blutuntersuchung, sprich blutabnahme feststellen, da sich hormone im gesamten blutkreislauf befinden.
  • Ich habe auch eine Schilddrüsen Unterfunktion. Ich muss jeden Tag 2 Tabletten nehmen. Die einzige Nebenwirkung die ich bis jetzt feststellen konnte war die Gewichtszunahme. Mit ausgewogener ernährung und Sport ist das aber kein Problem (man hat ja wieder mehr Energie :) )
    Ich rate dir die Tabletten zu nehmen. Ist nicht lustig den ganzen Tag müde zu sein.

    mfg Palatin
  • Gut möglich das es der Mangel an Sonnenstrahlung ist..

    Bevor du Tabletten ohne Ende zu dir nimmst solltest du es mit ner rotlichtlampe und Vitamin C probieren...

    Aber zum Arzt gehen ist grundsätzlich nie falsch
    Ob das was Herr/Frau Dr. erzählt richtig ist hängt aber von der Kompetenz und Hilfsbereitschaft ab

    ..ich würde auch nen Internisten kontaktieren.