TV an PC schließen

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TV an PC schließen

    Hallo,

    habe eine etwas dämliche Frage ...
    Habe mir heute ein PC-Video-Verbindungsset gekauft, welches die benötigten Kabel für Sound und Bild beinhaltete.

    Ich habe eine Geforce 7800 gtx.
    In den PC sollen nun ein langer, dünner, schwarzer Stecker, in welchem der rote und der blaue Cinch-Stecker sitzen.

    Meine Grafikkarte hat allerdings nur einen Steckplatz und der ist für einen länglicheren Stecker gedacht.

    Was muss ich wo reinstecken, um das Bild zu bekommen?

    Danke für alle Antworten!
  • huhu

    kauf am besten sowas :



    dann kaufst du noch ein s video kabel und ein audiokabel mit weissen und rotem chinchstecker, damit du den ton auf den fernseher übertragen kann.
    da s video nur für das bild da ist.
    s video ist die beste und unkomplizierteste lösung.

    MfG Yoda2003
  • Hab mal gegoogelt.

    Ist zwar nicht exakt die Karte, aber die Anschlüsse sind es, die da sind.
    Und der gelbe S-Video stecker muss irgendwie seinen Weg in einen davon finden.

    golem.de/0303/24361-wildcatvp990.jpg

    Mit dem Kauf warte ich dann am Besten vorerst auf die nächsten Reaktion hier.

    Ich hoffe, sie kommen vor 11:45 ;)

    Dann muss ich es nur noch schaffen, die Treiber vernünftig zu konfigurieren.

    Achso, was den Sound betrifft, ist eigentlich alles vorhanden, was benötigt wird.
    Aber selbst wenn nicht, wäre es nicht weiter schlimm...mein Rechner sitzt am Teufel 5.1-System, welches mir auch Raumklang vor dem Fernseher gewährleistet.
    Das ist also nicht das Problem.
  • Hi

    Du brauchst sowas: , oder sowas:


    Das eine Ende, jenes mit den kleinen Steckerchen steckst du in die Grafikkarte, in das andere Ende kommt dein Cinchkabel rein. Die zweite Variante ist eigentlich bei jeder Grafikkarte dabei. Und natürlich bekommst du diesen Adapter in allen möglichen Ausführungen und/oder Kombivarianten auch im Handel.

    Was dir da jemand gesagt hat, is Humbug.

    Greets burningstep
  • Mh, erstmal danke für die Antwort.

    Die erste Abbildung kommt nicht in Frage, das rechte Ende wäre nicht kompatibel mit dem Stecker (ist kein Cinch - wird einfach nur als "S-Video-Stecker" bezeichnet).

    Wenn die zweite Variante nicht das selbe in Kurz ist, könnte es tatsächlich das sein, was ich suche.

    Ich war bei einem Media Markt, wo mir gesagt wurde, im normalen Handel sei der Adapter nicht zu bekommen, wurde aber unter vorgehaltener Hand an einen kleineren Laden verwiesen.

    Dort sagte man mir jedoch bedauernd nochmals, dass der Hersteller direkt anzuschreiben sei.

    Wie nennt sich denn der rechte Adapter?

    Damit ich weiß, mit welcher Frage ich beim nächsten Laden aufkreuzen soll ...
  • Also Svideo Stecker ist sowas hier

    Das was an Deiner Graka drann ist,ist kein S-Video.Das ist irgendein anderer Stecker.Hab schonmal hier im Forum sowas beantwortet.Schon ne weile her.

    So aber hier,nimm doch diesen Adapter


    Dann brauchste nur noch ein dreifaches Chinch Kabel.Das nennt man auch YUV Kabel.

    Dann brauchste noch den Adapter

    an den Fernseher.

    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Ja .. nein .. also, hum ... entweder habe ich Verständnisprobleme oder Schweirigkeiten damit, andere Leute Dinge mitzuteilen ;)

    Also nochmal der Stand der Dinge.

    Ich bin in Besitz des Adapters, der auf dem unteren Bild zu sehen ist.
    Ich habe außerdem ein S-Video-Kabel, welches dem von dir abgebildeten S-Video-Stecker genau entspricht.

    Mein Problem ist, dass eben jener Stecker seinen Weg nicht in meine Grafikkarte finden kann, da diese einen anderen Steckplatz anbietet (oben abgebildet ... der kleine Runde da, neben den Bildschirmsteckplätzen).

    Ich also habe praktisch alles bis auf einen kleinen Adapter, der mir die Verbindung von GraKa zu S-Videostecker ermöglicht.

    Das ganze Paket hat mich bei Media Markt läppische 10,- € gekostet.
    Der von burningstep abgebildete Adapter kommt nicht in Frage, weil er nicht mit meiner Grafikkarte kompatibel wäre.

    Meine Mail wurde von Fujitsu noch nicht beantwortet ...

    Euch aber schon mal dank für die rege Beteiligung im Thread!
  • Ja das hatte ich ja schon weiter oben gesagt.Das der Anschluss an Deiner Graka kein S-Video ist.Der Anschluss sieht zwar so Ähnlich aus wie S-Video,heißt aber anders.

    Hast Du jetzt einen Adapter von Deiner Graka auf S.Video??
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Jetzt hab ichs wieder.Du brauchst für Deine Graka einen mini Din5 Stecker.

    Mini-DIN - Wikipedia


    Aber normal ist das ein PS/2 Anschluß.Also für Mäuse und Tastaturen.Keine Ahnung ob da ein Video Signal rauskommt.
    Was steht denn in Deiner Betriebsanleitung von der Graka.?
    Hab auch gelesen das es nur ein Eingang sein kann.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Der Anschluss an deiner Grafigkarte ist eine "Eigenkreation" des Kartenherstellers. Normalerweise ist bei den Karten ein Adapter dabei das dann auf SVideo usw. geht. Am besten du schaust mal in der Anleitung nach ob es da sowas gibt...Hab ich bei meinem 2 Jahre alten MB auch vor kurzem gemacht und habe festgestellt das es da für die soundkarte n adapter gibt....naja egal.. ;)
    Wenn du glück hast kanst du das adapter dann bei "Alternate" nachbestellen...
  • So, ich habe mir einfach ein VGA-Kabel gekauft und das Problem ist vom Tisch. ;)


    An dieser Stelle mal ein großes Lob an den Kundenservice Fujitsus.
    Das mit der "Eigenkreation" kam von denen auch ... ein Anschluss anstatt zweier Ausgänge und dafür ein Adapter.