Rechner fährt nicht immer richtig hoch

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rechner fährt nicht immer richtig hoch

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit meinem Rechner, und zwar fährt mein Rechner manchmal nicht hoch, bzw. es kommt nur ein schwarzer Bildschirm.
    Der Rechner bootet bis zum laden von Windows ganz normal, nur so jedes zweite mal ungefähr, wird Windows nicht geladen und es kommt ein schwarzer Bildschirm. Ich muss dann den Rechner ca 3-5 mal rebooten, damit er "normal" startet.
    Ich habe schon verschiedene Windows-Versionen ausprobiert (2000, XP, Vista).
    Bei allen ist das gleiche Problem.

    Habt ihr ne Ahnung warum das so ist, was kaputt sein könnte? :confused:


    Mein Rechner:
    - Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 Processor 3700+
    - Grafikkarte: Radeon X1800 GTO
    - Mainboard: Asus A8N-SLI SE
  • Hast Du das Problem auch im abgesicherten Modus?
    Kann es sein, das das Problem genau an der Stelle auftritt, wo die Grafikkarte vom (ich sag mal) 'DOS' Mode in den 'Windows' Mode gehen sollte?
    Dann würde ich entweder auf (Grafik-) Treiber oder (ich kenn das Board jetzt nicht) auf Chipsatz Treiber (APG/SLI) tippen.
  • Ich habe nichts übertaktet, ist alles noch so wie es vorher auch war.
    Und die Festplatte habe ich nicht nur einmal formatiert, ich habe sogar den mbr neu schreiben lassen.
    Soweit ich weiß, kommt der schwarze Bildschirm noch bevor ich in den abgesicherten Modus wechseln kann.
  • Der Rechner meiner Eltern hatte ein ähnliches Problem. Grund: defektes Netzteil. Was bei dem allerdings noch zusätzlich auftrat, war ein Stillstand des Systems nach ca. 10 Minuten, wenn er doch mal hochgefahren ist. Wenn du zufällig eins rumliegen hast, würde ich es testweise mal reinhängen.
  • alleskese schrieb:

    Ich habe nichts übertaktet, ist alles noch so wie es vorher auch war.
    Und die Festplatte habe ich nicht nur einmal formatiert, ich habe sogar den mbr neu schreiben lassen.
    Soweit ich weiß, kommt der schwarze Bildschirm noch bevor ich in den abgesicherten Modus wechseln kann.


    Mein Verdacht: auf der Festplatte ist einiges im Argen (geschreddert)

    Versuche mal folgendes:
    Beim Windows aufspielen (nimm am besten XP) kommt irgendwann die Frage: windows in dieser Partition erstellen?

    Da wählst du: Partition löschen (besser auch alle anderen Partitionen der Festplatte löschen - wenn keine wichtigen Daten darauf sind)

    Danach: Partition erstellen - die Größe deiner Wahl - meist ist 30 GB ok.

    Danach : Formatieren und Win aufspielen - weitere Partitionen kannst du später einrichten.

    Wenn es in der Richtung liegt, wirst du wahrscheinlich Erfolg haben. Anderer Versuch wäre, eine alte Festplatte (min 5 GB) dranhängen und Win aufspielen.

    Grüße aus dem Ruhrpott
    overheater
  • Hallo
    Wenn er denn mal Hochgefahren ist läuft das System dan stabil?
    Wenn ja könnte es am Mainboard liegen, habe nämlich das gleiche
    problem mit einen Asus Board, bei mir hängt er sich nur beim ersten
    hochfahren auf einmal Reset und dann läuft das System stabil.

    Habe in verschieden anderen Foren mal nachgesehen und es haben viele
    Leute probleme mit Asus Mainboards.
    Also überprüfe mal das Board, oder wenn Du ein anderes zur Hand hast
    tausche es mal und schau ob der Fehler weg ist.

    Gruß
    Rollerman;)
  • Vielen Dank für eure Hilfe! Ich werde alle Tipps nach Weihnachten ausprobieren, hab zur Zeit nämlich leider nicht so viel Zeit :)

    @overheater: das habe ich alles schon mehrfach versucht, liegt also wahrscheinlich nicht an der Festplatte.

    Meine Vermutung geht in Richtung Mainboard oder Grafikkarte.
    Wenn ich alles mal probiert habe, werde ich mich mit dem Ergebnis nochmal hier melden ;)

    Grüße
    Alleskese
  • Hi, hatte exakt das gleiche problem. Fuhr immer hoch zeigte aber nichts an. nur wenn er mit einem "piep" Hochfuhr kam dann auch das Bild. Musste teilweise 5-10 mal hintereinander anmachen...
    Lag bei mir daran das der rechenr total verstaubt war. habe dann Staubsauger reingehalten hatte 6monate ruhe dann kams wieder. wieder saubergeamcht und es ging... usw...

    Also versuch einfach den recher mal zu putzen. kann sein das do irgendwas "zu" ist und es wie bei mir dadurch behoben wird...

    die Ursache kann ich dir zwar nicht nenen aber so hat es bei mir geklappt...