Navigon 6.5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Leute,
    ich habe mal Testweise MN6.5 auf mein Transonic 5000 installiert.
    jetzt bin ich mal testweise damit gefahren 3D-Ansicht funktioniert alles einwandfrei.
    nur kann ich keine Adressen speichern und was noch viel blöder ist,
    es zeigt mir bei der Ankunftszeit nur die Sunden und dann drei Punkte an.
    Gleiches ist auch bei der Fahrtdauer.
    habe ich keine ausweichende Auflösung???

    kennt jemand das Probem und hat ne Lösung??
  • Peter_Lustich schrieb:

    Hallo Leute,
    ich habe mal Testweise MN6.5 auf mein Transonic 5000 installiert.
    jetzt bin ich mal testweise damit gefahren 3D-Ansicht funktioniert alles einwandfrei.
    nur kann ich keine Adressen speichern und was noch viel blöder ist,
    es zeigt mir bei der Ankunftszeit nur die Sunden und dann drei Punkte an.
    Gleiches ist auch bei der Fahrtdauer.
    habe ich keine ausweichende Auflösung???

    kennt jemand das Probem und hat ne Lösung??


    Dir fehlt die schriftart....Tausche deine "MNAVDCE.CAB" auf deiner SD-Karte gegen die im Anhang aus.
    So hast Du auch nach jedem Hardreset die schriften wieder^^.
    Hat eine PM...mit dem Link dazu^^.
  • Atze, Du brauchst nur die .cab auf der SD-Karte ersetzen und dann hast Du auch nach einem Hardwarereset immer alle schriften drin. Im gegesatz zu deinem Trick, denn da fehlen jedesmal wieder die Schriften wenn Du ein Hardreset wegen Aufhänger oderso machen musst^^
  • Hallo
    Zitat von Peter_Lustich :
    nur kann ich keine Adressen speichern und was noch viel blöder ist,


    So wie ich das ganze sehe gibt es nur eine Möglichkeit diesen Fehler zu beseitigen.
    Die Dialog_AddressBook.dat aus der MN6ResourcesBinary.res der 420x272 Version zu benutzen.

    d.h.....MN6ResourcesBinary.res von der MN6.5 "420x272 und der 320x240 Version" entpacken.

    Die Datei

    MN6ResourcesBinary.res.entpackt\ini_files\420x272\Dialog_AddressBook.dat

    Kopieren und in dem Ordner

    MN6ResourcesBinary.res.entpackt\ini_files\320x240\

    Einfügen bzw die Dialog_AddressBook.dat ersetzen besser vorher umbenennen.

    Dann wieder eine MN6ResourcesBinary.res daraus erstellen und auf die SD kopieren.

    Danach funktionieren die Favz im MN6.5. mit der einzigen Einschränkung das das Bild natürlich 420x272 ist und daher man nicht alles sieht.


    Gruss.
  • skala

    das nennt sich gestiger Diebstahl.....lol

    Ich hab die kleine Anleitung verfasst......
    yuhu: Fein, dann verfasse sie hier bitte auch.
    KEINE LINKS IN ANDERE FOREN !


    Na ja mir stellt sich nur die Frage wie man das Layout anpassen kann nachdem man die res ausgetauscht hat??

    Weil das layout ja 420x272 ist und daher zu groß ist.......
    Kann sich einer ma die res datein ansehen und mir sagen welcher wert im Hex verändert werden muss???