32 bit / 64 Bit

  • 32 bit / 64 Bit

    Hallo,

    immer wieder lese ich bei den Computerverkäufen von 64Bit- oder 32Bit-Prozessoren. Die neueren Modelle haben meisten nur noch 64Bit-Systeme. Bedeutet das, dass ich auch meine gesamte Software neu kaufen muß oder laufen meine "normalen" Windowsprogramme (die ja meistens für 32Bit entwickelt wurden) hier auch?

    Beim Betriebssystem Windows gibt es seit VISTA ja extra die Varianten Vista 32Bit oder Vista 64Bit.

    Kann mich jemand ein bisschen schlauer machen?

    Wäre ja wirklich schade, seine gesamte Software wegwerfen zu müssen :( :( :(

    MfG
    HarryLTD
  • Ich habe über 100 verschiedene Programme und Tools. Die alle wegwerfen zu müssen, kann ich mir nicht vorstellen. Ich habe bei div. Programmen auch auf den Herstellerseiten nichts darüber gelesen, dass es spez. 64Bit-Versionen gäbe!?

    Aber bei Microsoft kann ich mir so alles vorstellen :) :( :D

    Schon seit Vista spielt doch die ganze Branche verrückt !

    "READY FOR VISTA" oder nicht heißt das Zauberwort !!

    MfG
    HarryLTD
  • Also ich würde dir zur 64 Bit Version raten,
    allerdings kannst du bei manchen Anwendungen
    oder Spielen passieren, dass es ned klappt, was
    unter anderem aber auch an Vista liegen kann.
    Natürlich nur, wenn du einen 64bit Prozessor hast.

    Gruß
    Dantur
  • Crackspider schrieb:


    Kaufst du 64Bit Prozzi, 64Bit Vista, und 32Bit Software läuft vermutlich 0,0%.


    Das ist allerdings nur eine Vermutung von jemandem, der selber noch nie ein 64 Bit OS betrieben hat.

    Und zwar ist der einzige Unterschied, das der Prozessor in einem anderen Modus (64 Bit halt) betrieben wird. In diesem Modus ist er schneller und kann halt auch mehr in kürzerer Zeit verarbeiten ( wenn die Programme das unterstützen)

    Lässt man jetzt ein 32 Bit Proggi zum Beispiel unter Vista X64 Ultimate laufen dann schaltet das Betriebsystem den Prozzi in eine Art "Zwischenmodus" und dann kann das Programm, zwar nicht schneller, aber es kann laufen.

    Es sind ja auch 8 und 16 Bit Anwendungen unter 32 xp möglich also warum sollte das nicht funktionieren?

    Das heißt theoretisch laufen ALLE 32 Bit Programme unter jedem OS die Frage ist nur ihre Kompatibilität gegenüber dem Betriebsystem selber, aber das hat nichts mit den Bit zu tun.

    Beispielsweise werden viele proggis nicht unter Vista laufen das liegt aber an Vista nicht an den Bits, ich persönlich habe mit vista x64 sehr gute Erfahrungen gemacht und bin bis jetzt auf kein programm gestoßen was nicht darunter läuft, hatte bis jetzt 2 harte fälle die konnte ich aber durch einen kurzen Blick ins Internet und einem kleinen setup update beheben :)

    mfg Atomius
    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht![/Center]
    [Center]Mein digitaler Penis[/Center]