hänger in allen möglichen spielen

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hänger in allen möglichen spielen

    hi leute...
    ich zock jetz schon seeeehr lange games online und auch so lan un auch alleine...
    ich zocke wc3 halo bf1942 usw...
    das war bis vor kurzem kein problem...
    nur seit kurzen kann ich KEIN spiel mehr normal beenden... er hängt sich immer auf alles was hilft is "strg-alt-entf" im taskmanager steht "wc3 --> keine rückmeldung"
    verwundert mcih da, es jetzz schon seit etwa 1em jahr reibungslos gelaufen is^^
    auch bei halo... es selbe problem... un auch bei battlefield... der cursor bleibt stehn... es bild hängt... an der i-net verbingung liegt es nicht, die spiele hab cih mittlerweile neu installiert... und ich hab mehr visuellen speicher freiugegeben... eine fehlermeldung kommt auch nich... -.- is seeeehr blöd^^
    2*3800+ athlon prozessoren
    1gig ddr2 ram
    geforce 6100 graka

    ich freu mich über schnelle antworten ;)
    vielen dank im vorraus
    mfg b0bbl
  • hmm hatte vor kurzem ein ähnliches problem... spiele haben sich immer aufgehängt oder bildschirm wurde schwarz....

    bei mir hats geholfen arbeitsspeicher aufzurüsten (von 1gb auf 2gb) und alle kühler mal zu säubern (waren zielich verstaubt)...

    hat mich damals auch gewundert weil viele spiele auf minimalen einstellungen die vorher auf max liefen immer abkackten und nach der aufrüstung und säuberung wieder ohne probleme auf max....

    hast du schon mal die temperatur bei graka etc. getestet?

    wenn die höher ist als zuvor mal kühler säubern oder neuen besorgen..

    mfg
    Tarja
  • es is nich so das er ganz abkackt
    mit strg-alt-entf reagiert er wieder... kein schwarzer bildschirm kein bluescreen oder ähnlcihes...
    es bleibt nur der cursor stehn un er macht nix mehr außer ebn den taskmanager öfnen...
    beende ich das siel dann über "prozesse beenden" läuft windows immer noch normal ^^
  • ich würde die lüfter wirklich mal säubern wie schon gesagt wurde. bei mir ist splintercell immer eingefroren, dass ich nur noch neustarten konnte. plötzlich war das motherboard kaputt, weil ich meinen pc nicht ausreichend gekühlt hatte.
    oder versuchs mal mit defragmentieren, bevor du den rechner neu aufsetzst.

    mfg pHaRyNx
  • also defragmentiert hab ich ... also war schon ich mach des alle 2 monate oder so...
    den lüfter hab ich gereinigt der war ned groß verstaubt... problem besteht immernoch...
    also da bleibt mir nur zu hoffen das ihr mit "neu aufsetzen" nich meint windows neu draufmachn un alles drum un drann -.-
    is dem so? oder meint ihr nur des game neu zu installiern
  • sie meinen (wie ich^^) windows mal neu aufzusetzen (formatieren etc)!

    musst dabei net die ganze pladde platt machen, sondern einfach die partition wo alles oben ist (BS etc) falls du nur eine hast :D dann musst du i-wie datensichern aber das is ein anderes thema xD

    aber sieh mal die Temperatur nach wie schon gesagt dann könntest du vll mehr sehen was da "falsch" läuft!

    hoffe dir geholfen zu haben ;) lg
  • sry aber was hat des mit meinem kühler etc zutun wenn nur des spiel stehn bleibt, ich aber gleich danach im windows normal weiterarbeiten kann???

    wie gesagt es windows is in ordnung nur des spiel bleibt stehn bis ich im taskmanager den prozess beende... danach wie gesagt läuft alles wieder dib-dob

    ich hab en kollege befragt zu der sache... der hat behauptet es würde an battlenet liegen... jedoch hat niemand anderes diesem problem... liegt es nun vllt doch an battlenet???
  • es kann sein, dass bei nicht ausreichender kühlung mainboard, cpu oder grafikkarte überhitzen. ich habe berichtet, dass bei mir immer splintercell eingefroren ist und tage irgendwann darauf das mainboard kaputt gegangen ist. ich hätte es auch nicht für möglich gehalten, aber das ist wohl wie beim automotor. wird der nicht ausreichend gekühlt, geht er kaputt.

    in windows klappt alles normal, weil dein system nicht voll ausgelastet ist. erst bei anspruchsvolleren spielen ist das system ausgelastet (der pc arbeitet unter "höchstleistung" je nach dem...). und wenn bei dieser beanspruchung nicht genügend gekühlt wird, geht was kaputt, wie beim automotor.

    es muss NICHT an der kühlung des pcs liegen, könnte aber sein (überprüfe mal die temperaturen mit programmen wie z.b. speedfan).

    wenn alles in ordnung sein sollte, dann würde ich das spiel neuinstallieren und wenn das nicht hilf, dann windows neuinstallieren.

    mfg pHaRyNx